Weltweite Aktivitäten - Ludwigsburg wirkt global

Seit 2006 gibt es die trilaterale Kooperation zwischen Ludwigsburg, seiner französischen Partnerstadt Montbéliard und Kongoussi in Burkina Faso. Die beiden europäischen Städte engagieren sich damit in der Entwicklungszusammenarbeit in einem der ärmsten Länder Afrikas. Die Stadt Kongoussi liegt in der Sahelzone im Norden von Burkina Faso und umfasst 57 Weiler und Dörfer mit insgesamt rund 70.000 Einwohnern. Im Kern leben rund 33.000 Menschen. Mit Mitteln aus Ludwigsburg konnten bisher eine Grundschule, ein Ausbildungszentrum für Pumpenbauer und Zweiradmechaniker sowie zuletzt mit privatem Engagement das Nähatelier ZicZac errichtet werden. Montbéliard hat die Bewässerung von Gemüsegärten für 160 Frauen ermöglicht.

Gemeinsam für Afrika

Ludwigsburg und Montbéliard machen sich für die Stadt Kongoussi im Norden von Burkina Faso stark.


Klimapartnerschaft in der Sahelzone

Das Ludwigsburger Engagement in Burkina Faso geht in eine neue Phase, in der es um die gemeinsame Verantwortung für das Klima und die Bekämpfung der Klimafolgen geht.


 

Kontakt

Koordination Kommunale
Entwicklungszusammenarbeit

Saliou Gueye
Obere Marktstr. 3
71634 Ludwigsburg




Telefon: 07141 910-4057
Fax: 07141 910-2783
s.gueye@ludwigsburg.de

Städtepartnerschaften
Internationale Kontakte

Christine Süß
Telefon: 07141 910-2750
E-Mail: c.suess@ludwigsburg.de

Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg