Studierende willkommen!

Viele Vorteile mit der "StuWiCard" in Ludwigsburg

Jetzt erhältlich bei deiner Hochschule: Mit der neuen "StuWiCard" lernst du Ludwigsburg kennen und profitierst von vielen Angeboten. Schalte hier deine Karte frei, und du bekommst Standard- und Premiumvorteile bei Ludwigsburger Händlern, Gastronomen und Unternehmen.

In den Genuss von Standardvorteilen kommen alle Ludwigsburger Studierenden - die Premiumvorteile erhalten die Studierenden mit Erstwohnsitz in Ludwigsburg. Also melde dich mit Erstwohnsitz in Ludwigsburg in einem der drei Bürgerbüros an, wenn du hier wohnst.

Dann bekommst du einen Willkommensbonus im Wert von 200 Euro, der jetzt schon in über 20 Unternehmen in Ludwigsburg eingelöst werden kann - und es werden immer mehr!

App installieren und Karte freischalten

Und so geht's: Lade für dein Handy die App "StuWiCard" herunter, und du bist immer informiert, welche Partner dir Vorteile bieten. Über die App siehst du auch, wieviel Guthaben dir noch von deinen Premiumvorteilen zur Verfügung steht und vieles mehr. Infos dazu findest du auch in der Beschreibung hier in deinem App-Store:

Get it on Google Play

Das sind die ersten 22 Partner

FUNBOX, LKZ, Reisebüro Feyhl, Schlosshotel Monrepos, Schütt Optik, Tamaris , Naturzeit , Wunschbrille, Cube by Fahrrad Imle, Blauer Engel, Käse Haas, Leder Heyer, Oberpaur, Hobbyfoto/Fotoprofi GmbH, Böhmer Schuhe, Brauerei Rossknecht, Sudhaus, Fräulein Cluss, Sam Kullman's Diner, Tanzschule Piet + Müller, Central + Union Theater, Ratskeller Ludwigsburg und bald noch mehr!

Aktuelles zur StuWiCard

Erstwohnsitz ist attraktiv für Studierende und Stadt

"StuWi", das heißt "Studierende Willkommen": Die Stadt hat unter den 146 Studentinnen und Studenten, die sich seit September 2018 mit Erstwohnsitz in Ludwigsburg angemeldet haben, 15 Fahrräder verlost.


Infos zum Erstwohnsitz in Ludwigsburg

Zur Anmeldung des Erstwohnsitzes genügtdein Personalausweis/Reisepass und die Wohnungsgeberbescheinigung, für die Freischaltung der Premiumvorteile ergänzend der Studentenausweis, beziehungsweise die Immatrikulationsbescheinigung.

Wenn du in Ludwigsburg mit Erstwohnsitz angemeldet bist, kannst du hier z.B. deinen Personalausweis, den Reisepass oder ein Führungszeugnis beantragen und weitere behördliche Angelegenheiten erledigen. Mit der Meldung des Erstwohnsitzes entstehen keinerlei Nachteile, weil z.B. für die GEZ die Frage des Haupt- oder Nebenwohnsitzes keine Rolle spielt, Kindergeldansprüche der Eltern bleiben ebenfalls unberührt.

Auch die Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Lebensversicherung sind unabhängig vom Hauptwohnsitz. Bei der Haftpflichtversicherung gibt es keine Nachteile, da Studierende aus dem Inland im Allgemeinen bis 25, zum Teil auch bis 27 Jahren mit den Eltern mitversichert sind. Bei steuerlichen Vergünstigungen für Eltern ist es nicht Voraussetzung, dass das Kind in der Wohnung der Eltern mit Erstwohnsitz angemeldet ist.

 

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 / 9 10-0
Fax: 07141 / 9 10-27 37
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

Statistiken der Bürgerdienste

Frag den OB

Welche Fragen zu Ludwigsburg haben Sie an Oberbürgermeister Werner Spec? Hier geht es zum direkten Kontakt im Internet.

Quicklinks