Ab sofort erhältlich: der Interreligiöse Kalender Ludwigsburg 2019

Der Interreligiöse Kalender Ludwigsburg 2019 ist da! Ab sofort ist er an der Rathaus-Information, der Tourist Info im Ludwigsburg Museum, in der Buchhandlung Aigner, der Mörike Buchhandlung sowie im städtischen Büro für Integration und Migration, Obere Marktstraße 1, gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro erhältlich.

Der Interreligiöse Kalender verzeichnet Fest, Feier- und Gedenktage der größten Religions- und Glaubensrichtungen und gibt Einblicke in die Aktivitäten der Glaubensgemeinschaften in Ludwigsburg – kombiniert mit schönen Bildern aus der Stadt. Somit ermöglicht er allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen interreligiösen Blick auf das Jahr 2019. Im Anhang des Kalenders befinden sich Erläuterungen zu den religiösen Bedeutungen der einzelnen Feier- und Gedenktage. Der Interreligiöse Kalender will einen Beitrag zum gegenseitigen Verstehen leisten – die beste Voraussetzung für einen friedlichen und respektvollen Umgang miteinander.
 
„Der interreligiöse Kalender zeigt die Vielfalt Ludwigsburgs. Die Fotos und die aufgeführten Feiertage machen deutlich, wie vielfältig die Religionsgemeinschaften in Ludwigsburg sind. So bietet der Kalender die Möglichkeit, sich zu informieren, miteinander ins Gespräch zu kommen und natürlich ist er auch Ausgangspunkt für gemeinsames Feiern“, so Anne Kathrin Müller, städtische Beauftragte für Integration und Migration. Herausgegeben wird der Interreligiöse Kalender von der Planungsgruppe „Dialog der Religionen“ sowie dem Büro für Integration und Migration der Stadt Ludwigsburg. Weitere Infos: Stadt Ludwigsburg, Büro für Integration und Migration , Obere Marktstraße 1, 71634 Ludwigsburg, Telefon (0 71 41) 9 10-40 42,
E-Mail: integration@ludwigsburg.de.

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Frag den OB

Welche Fragen zu Ludwigsburg haben Sie an Oberbürgermeister Werner Spec? Hier geht es zum direkten Kontakt im Internet.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.