Infobörse für Frauen

Startet durch mit Online-Angeboten

Liebe Interessierte,
 
durch die Corona Pandemie kann die Infobörse nicht wie geplant am 15. Mai 2020 im KUZ stattfinden.

Wir wollen Sie dennoch für neue Wege inspirieren, durch Weiterbildung stärken und Ihnen mit Beratungsangeboten Sicherheit geben. Deshalb arbeiten wir in der Ideen-Werkstatt daran, welche Angebote wir in anderer Form und zu einem anderen Zeitpunkt durchführen können.
 
Für unsere 10. Infobörse hatten wir neben den bewährten Angeboten auch neue Highlights geplant:
 
An vier Stationen „meine Stärken“, „meine Werte“, „meine Interessen“ und „mein Arbeitsplatz der Zukunft“ wollte Anke Wiest, Leiterin der Kontaktstelle frau und beruf Region Stuttgart, Sie in einem Talente Parcours dabei unterstützen Ihr eigenes Profil zu finden.
 
Im Workshop „Stark durch klare Worte“ hätte Sprachprofilerin Daniela Pade aus München in einem amüsanten und aufrüttelnden Vortrag gezeigt, dass Weiblichkeit im Beruf anders funktionieren kann als durch Anpassung an das bestehende, männlich geprägte System.
 
Für beide „Highlights“ und auch für die Ausstellerinnen oder den Bewerbungsmappen-Check suchen wir nach anderen Möglichkeiten! Schauen Sie wieder vorbei – wir informieren Sie hier auf der Homepage über die neuen Angebote.
 
Welche Organisationen und Beraterinnen vor Ort gewesen wären, können Sie in Kürze hier lesen. Vielleicht helfen Ihnen diese Kontaktdaten weiter – setzen Sie sich unverbindlich mit ihnen in Verbindung oder informieren sich auf den Homepages der beteiligten Organisationen.
 
Wir danken allen ganz herzlich, die sich auf diesem neuen Weg für die 10. Infobörse für Frauen engagieren – kommen Sie gut durch die bizarre Zeit und bleiben Sie gesund.
 
Die Veranstalterinnen

  • Daniela König
    Netzwerk für berufliche Fortbildung Ludwigsburg, Rems-Murr-Kreis und Stuttgart
    Leiterin des Regionalbüros
  • Karin Lindenberger
    Agentur für Arbeit Ludwigsburg
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Judith Raupp
    Stadt Ludwigsburg
    Gleichstellungsbeauftragte
  • Cynthia Schönau
    Landkreis Ludwigsburg
    Gleichstellungsbeauftragte

Botox im Lebenslauf - Auffrischung für Ihre Bewerbung

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit lädt Sie zu einem web-Vortrag ein:

16. Juni 2020 von 16-17 Uhr

Der Lebenslauf ist das Herzstück für Ihr Selbstmarketing.
Vor allem in diesen besonderen Zeiten ist es wichtig, sichtbar zu sein und Chancen zu nutzen.
Deshalb geht es in diesem online Vortrag darum, wie Sie Ihren Lebenslauf so gestalten können, dass er von Anfang an wirkt.
Dann können Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen Ihre Stärken und Fähigkeiten auch zwischen den Zeilen lesen und Sie als Problemlöserin wahrnehmen.
Die Referentin ist Sabine Abbenseth, Die BusinessGeographin®“

Teilnahme und Technik
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Durchführung des Webinars erfolgt über die Software ZOOM. Es wird empfohlen, diesen Test-Link auszuprobieren: https://zoom.us/test und Zoom im WebBrowser zu öffnen und nicht auf dem eigenen Gerät zu installieren. Dabei können Sie die entsprechenden Komponenten installieren und testen, ob das eigene System geeignet ist. Empfehlenswert ist ein PC mit Kamera und Headset bzw. mobile Endgeräte wie Notebook, Tablet oder Mobiltelefon. Selbstverständlich müssen Sie die Kamera nicht benutzen, wenn Sie das nicht möchten.

Anmeldung unter
Ludwigsburg.BCA@arbeitsagentur.de

Sie erhalten dann zeitnah vor dem Webinar einen Einladungs-Link.
 
Datenschutz
Die Referentin Sabine Abbenseth nutzt für dieses Webinarangebot die Software der US-Firma www.Zoom.us. Sabine Abbenseth legt im Zoom-System keine Daten von Webinarteilnehmer*innen an. Eine Verpflichtung, Audio- und Webcam-Verbindung und Chatfunktion zu nutzen, besteht nicht.
 
 

Berufliche Zukunft gestalten

Die Veranstalterinnen Karin Lindenberger, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Ludwigsburg
und Daniela König, Leiterin des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Ludwigsburg, Stuttgart, Rems-Murr-Kreis
laden Sie

am Montag, 21.07.2020 von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

zu einer online-Veranstaltung ein.

Frauen stehen bei der Arbeitssuche oder im Job vor besonderen Herausforderungen und sind
oftmals mit anderen Fragen konfrontiert als Männer. Was auch immer frau ursprünglich gelernt hat – es gibt viele Möglichkeiten sich zu spezialisieren, weiterzubilden oder in eine neue Richtung zu gehen. Denn wer heute im Beruf weiterkommen möchte, sollte sich auf Neues einlassen, das eigene Spektrum erweitern. Doch was sind Berufe der Zukunft?
 
Niemand kann das genau vorhersagen, aber es zeichnen sich einige Trends ab. Berufliche Chancen bieten sich für alle, die bereit sind, den Blick über den Tellerrand zu wagen und neue Wege zu gehen.
 
Während der online-Veranstaltung erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Mit welchen beruflichen Tätigkeiten habe ich derzeit am Arbeitsmarkt gute Chancen?
  • Wie informiere ich mich über Weiterbildungsmöglichkeiten?
  • Wie finde ich berufliche Perspektiven?


Der Lebenslauf ist das Herzstück für Ihr Selbstmarketing. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie Ihren Lebenslauf so gestalten können, dass er von Anfang an wirkt. Dann können Arbeitgebende Ihre Stärken und Fähigkeiten auch zwischen den Zeilen lesen und Sie als Problemlöserin wahrnehmen.
 
Referentinnen:
Karin Lindenberger, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Ludwigsburg
Daniela König, Leiterin des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Ludwigsburg, Stuttgart, Rems-Murr-Kreis.

Teilnahme und Technik:
Die Teilnahme ist kostenlos.
Details zur Technik erfahren Sie hier in Kürze.

Anmeldung unter:
Ludwigsburg.BCA@arbeitsagentur.de

Themenschwerpunkte und Kontakte

Themenschwerpunkte und Kontakte

Welche Organisationen und Berater/ Beraterinnen bei der 10. Infobörse für Frauen vor Ort gewesen wären, können Sie im Flyer nachlesen.  Die Veranstalterinnen freuen sich, wenn sie Ihnen mit den Kontakten zu den Themenschwerpunkten

  • Weiterbildung
  • Vereinbarkeit Familie, Pflege und Beruf
  • Finanzielle Sicherheit und Vorsorge
  • Beratung und Coaching

auf diesem Weg weiter helfen können. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf, informieren Sie sich auf den Internetseiten der verschiedenen Organisationen und Berater/ Beraterinnen.

Literatur-Auswahl

Passend zum Thema "STARK IM ALLTAG UND BERUF" hat das Team der Stadtbibliothek eine Literatur-Liste mit einer interessanten Bücherauswahl für Sie erstellt:

Die Stadtbibliothek im Kulturzentrum hat wieder geöffnet. 

Der Bücherbus, die Zweigstellen West und Schlösslesfeld bleiben vorerst geschlossen. 

Die Öffnungszeiten erfahren Sie unter: https://stabi.ludwigsburg.de/start.html

Viel Spaß beim lesen wünschen die Veranstalterinnen der Infobörse für Frauen.

Talente-Parcours

Ein Angebot der Kontaktstelle Frau und Beruf Ludwigsburg - Region Stuttgart

Machen Sie sich auf den Weg. Die ersten Schritte des Talenteparcours können Sie alleine gehen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf hat die Informationen für Sie aufbereitet und auf ihren Blog gestellt. Es erwarten Sie drei Stationen. Erkunden Sie Ihre Stärken, Ihre Werte, Ihre Interessen und finden Sie Ihren Standpunkt.

Für Schritt vier, "Wo soll es in Zukunft hingehen?", plant die Kontaktstelle Frau und Beruf mehrere kleine Erkundungstouren zum Thema Veränderung. Es werden kurze Spaziergänge am frühen Vormittag und späten Nachmittag sein, mit Input und Austausch. 

Sie haben Interesse – dann melden Sie sich jetzt schon an. Wir nehmen sie gerne in den Newsletter auf und laden Sie wenn es wieder an der Zeit ist gerne ein.

https://www.frauundberuf-ludwigsburg.de/blog.html

Rückblick auf die verschiedenen Online-Angebote 2020

Rückblick: Beratung zum Wiedereinstieg - Zurück in den Beruf nach der Familienzeit?

Rückblick: Beratung zum Wiedereinstieg - Zurück in den Beruf nach der Familienzeit?

Sie wollen nach einer Familien- oder Pflegephase wieder beruflich durchstarten?
Ohne Unterstützung ist ein beruflicher Wiedereinstieg schwer.

Die Agentur für Arbeit informiert Sie über:

  • erste Schritte und richtige Planung
  • Möglichkeiten der Stellensuche und Bewerbung
  • Angebote der Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot unter der Rufnummer 07141 137-428.

Rückblick: Weiterbildungsberatung

Möchten Sie sich weiterbilden? Fehlen Ihnen noch wichtige Informationen dazu? 

Die Expertinnen und Experten der Agentur für Arbeit informieren und beraten Sie telefonisch rund um Ihre Fragen zur Weiterbildung, unter der Telefonnummer 0711 920-2000.

Rückblick: Online-Workshop: "Stark durch klare Worte"

Aus gegebenem Anlass gehen wir zu Ihrer Sicherheit mit dem Workshop "Stark durch klare Worte" online.

INHALT:

Schon gemerkt? Unsere Sprache wirkt sich unmittelbar auf unsere Beziehungen und unser Leben aus – im privaten wie im beruflichen Kontext.
Dennoch gehen wir Frauen oft fahrlässig mit unseren Worten um – und wundern uns dann, warum wir oft nicht so ernst genommen werden wie Männer.
Erfahren Sie, wie wichtig deutliche Worte und gesundes Nachfragen für ein aufrichtiges, nachhaltiges Miteinander sind.
Nur so wird ein „Nein“ nicht übergangen und der Weg für weitere Übergriffe versperrt. Denn: Ein Machtgefälle kommt überhaupt erst durch Sprache zustande! – Das macht Sie sprachlos?
Freuen Sie sich auf einen aufrüttelnden und amüsanten und Vortrag mit Sprachprofilerin Daniela Pade über Sprache, Macht und Mut!
Was haben Sie davon?

  • Stärkung der eigenen Wahrnehmung und Persönlichkeit
  • Besserer Ausdruck der eigenen Gefühlen und Grenzen
  • Bedürfnisse erkennen, benennen und durchsetzen
  • Höhere Chancen auf Erfolg im Bewerbungs- und Kundengespräch
  • Mehr Vertrauen und Harmonie in der Partnerschaft
  • Erweiterung der individuellen Lebensgestaltung und Freude im Umgang mit anderen

Der DIREKTE Weg aus Überforderung, Aggression oder Hilflosigkeit? – Nehmen Sie sich (und andere!) wieder beim Wort.

Referentin: Daniela Pade M.Sc., M.A., Sprachprofilerin und Coach für Fach- und Führungskräfte