Kostenfreies Parken für Elektromobile

Neue Möglichkeit mit "E-Kennzeichen" auch in Ludwigsburg

In Ludwigsburg können Elektromobile auf öffentlichen Parkplätzen mit Parkscheiben- oder Parkautomatenregelung innerhalb der angegebenen Parkdauer kostenlos abgestellt werden. Die Fahrzeuge müssen dazu mit einem E-Kennzeichen ausgestattet sein.

Die bislang in Ludwigsburg erhältlichen Sonderausweise werden dafür nicht mehr ausgegeben. Die Halter von E-Fahrzeugen müssen ihre Fahrzeuge nun beim Landratsamt ummelden, um ein neues E-Kennzeichen zu erhalten. Dem bisherigen Kennzeichen wird dabei ein "E" hinter den Zahlen angefügt, die Ummeldung und das neue Nummernschild sind kostenpflichtig für den jeweiligen Halter.

Das neue E-Kennzeichen berechtigt dafür in allen Städten zum kostenfreien Parken im öffentlichen Raum, die das kostenfreie Parken für Elektrofahrzeuge aus dem neuen Elektromobilitätsgesetz (EmoG) eingeführt haben.

Auf beschrankten Parkplätzen und in beschrankten Tiefgaragen ist aus technischen Gründen damit allerdings kein freies Parken möglich. Bei Parkplätzen mit einer Höchstparkdauer muss die Parkscheibe ausgelegt werden.

 

Kontakt

Fachbereich
Nachhaltige Mobilität
Wilhelmstr. 5
71638 Ludwigsburg

Kostenfreies Parken für Elektromobile

Informationen gibt es bei der Straßenverkehrsbehörde unter Telefon 07141/910-2274 oder per E-Mail an strassenverkehr@ludwigsburg.de

Download