Leistungen

Niederlassungserlaubnis

Folgende Informationen sind zu beachten:

Zuständige Stelle

Leistungsdetails

Voraussetzungen

  • Ihre Identität ist geklärt und Sie erfüllen die Passpflicht.
  • Ihr Lebensunterhalt ist gesichert, ohne dass Sie öffentliche Mittel in Anspruch nehmen.
  • Es liegt kein Ausweisungsgrund gegen Sie vor.
  • Sie haben keine Vorstrafen.
  • Ihr Aufenthalt gefährdet oder beeinträchtigt nicht die Interessen der Bundesrepublik Deutschland.
  • Sie haben seit fünf Jahren eine Aufenthaltserlaubnis.
  • Sie haben fünf Jahre lang Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung oder in eine andere Versorgungseinrichtung mit vergleichbaren Leistungen gezahlt.
  • Sie haben ausreichende Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung.
  • Sie haben ausreichend großen Wohnraum für sich und Ihre Familie.

Verfahrensablauf

-

Erforderliche Unterlagen

  • Aktueller Nationalpass
  • Aktueller Aufenthaltstitel
  • Aktuelles biometrisches Passfoto
  • Antrag (blaues Formular)
  • Vom Arbeitgeber ausgefüllte Arbeitsbescheinigung
  • Aktueller Arbeitsvertrag
  • Die letzten 3 Lohnabrechnungen (von beiden Ehepartnern, falls vorhanden)
  • Kranken- und Rentenversicherungsnachweis
  • Mietvertrag und vom Vermieter ausgefüllter Wohnraumnachweis oder Kaufvertrag der Wohnung/des Hauses (Angabe Quadratmeter und Höhe der Miete/ des Darlehens)
  • Integrationsnachweis (bestandenes Sprachkursniveau B1)
  • Bei Selbstständigen die vom Steuerberater ausgefüllte Bescheinigung selbstständige Tätigkeit

Kosten

Erteilung: 113,00 Euro

(50% = 56,50 Euro werden als Verwaltungsgebühr bei Antragstellung fällig und 56,50 Euro bei Abholung.)

Hinweis: Für Minderjährige gelten Sonderregelungen.

Bearbeitungsdauer

vier bis sechs Wochen

Freigabevermerk

Stadt Ludwigsburg 24.05.2017