Leistungen

Bewohnerparkausweis beantragen

In manchen Wohngebieten ist das Parken nur mit einem Bewohnerparkausweis erlaubt. Die Parkerlaubnis  kann entweder nur zu bestimmten Zeiten oder rund um die Uhr gelten. Der Bewohnerparkausweis garantiert keinen festen Stellplatz.

Durch dieses System werden die Bewohnerinnen und Bewohner bei der Vergabe von Parkplätzen gegenüber anderen Autofahrerinnen und Autofahrern bevorzugt.

Hinweis: Stellplätze für Menschen mit Behinderungen sind von dieser Regelung ausgenommen.

Zuständige Stelle

Bürgerbüro der Stadt Ludwigsburg

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Voraussetzungen sind:

  • Sie sind im Bewohnerparkgebiet meldebehördlich registriert und Sie wohnen dort auch tatsächlich.
  • Das Fahrzeug ist auf Sie zugelassen oder
  • Sie nutzen das Fahrzeug dauerhaft.
    Für einen Bewohnerparkausweis benötigen Sie eine Bestätigung des Halters oder der Halterin, dass Sie das Fahrzeug dauerhaft nutzen.

Hinweis: Die Gemeinden können die Erteilung des Ausweises von weiteren Voraussetzungen abhängig machen (z.B. Hauptwohnsitz, fehlende Garage). Sie sollten sich daher bei der zuständigen Stelle über die Voraussetzungen informieren.

Verfahrensablauf

Der Bewohnerparkausweis kann auch online beantragt werden.

Hinweise zum Parken in der Innenstadt für Bewohner und Pendler.

Erforderliche Unterlagen

  • alter Fahrzeugschein oder neue Zulassungsbescheinigung Teil I
  • aktueller Personalausweis oder Reisepass
  • wenn Sie nicht der Halter des Fahrzeugs sind, die ausgefüllte Überlassung des Fahrzeughalters sowie dessen Ausweis/Reisepass
  • wenn Sie von jemanden bevollmächtigt sind, die Vollmacht sowie den Ausweis des Halters

Kosten

Die Gebühr für einen Jahresausweis beträgt 30 Euro, für einen zwei Jahre gültigen Ausweis 60 Euro. Ersatz bei Verlust 5 Euro.

Hinweis zum Online-Antrag: Bitte beachten Sie, dass die Abwicklung der Überweisung etwas Zeit in Anspruch nimmt und bis zu einer Woche dauern kann. Die Ausstellung des Parkausweises kann erst nach Eingang der Gebühr ausgestellt und an Sie verschickt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Keine Rückerstattung:
Sollte Ihr gültiger Parkausweis nicht mehr benötigt werden (Wegzug in eine andere Stadt / neue Straße ohne Bewohnerparken) dann können wir leider keine Rückerstattung gewähren!

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Stadt Ludwigsburg 10.11.2016