Freie Plätze beim Ferienspaß in der dritten und vierten Ferienwoche

Der „Ferienspaß“, das städtische Ferien- und Freizeitprogramm, hat dieses Jahr wieder viele interessante Besichtigungen, Ausflüge und Kurse im Angebot. Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.

Für folgende Angebote in der dritten und vierten Ferienwoche ist noch eine Anmeldung möglich:
 
Am Freitag, 16. August, von 14.30 bis 16.30 Uhr spielen Kinder zwischen acht und zwölf Jahren gemeinsam Brettspiele in der Stadtbibliothek – bei gutem Wetter im Lesegarten, bei schlechtem in der Bibliothek. Die Profis von „Fantasy Stronghold“ stellen verschiedene Brettspiele vor, anschließend wird gemeinsam gespielt. Es gibt Snacks und Getränke. Die Kosten betragen 5 Euro.
 
Der Studienkreis Ludwigsburg veranstaltet von Montag, 19. August, bis Mittwoch, 21. August, ein dreitägiges Gedächtnistraining. Jeweils von 12 bis 13.30 Uhr lernen Fünft- bis Siebtklässler, wie das Gedächtnis funktioniert, mit welchen Merktechniken sie ihre „innere Lernsoftware“ verbessern können und wie Motivation und Entspannung ihre Leistung beeinflussen. Die Kosten betragen 15 Euro.
 
Kinder zwischen sieben und 13 Jahren können am Mittwoch, 21. August, von 13.30 bis 16.30 Uhr an einer Schnitzeljagd teilnehmen. Das Deutsche Rote Kreuz hat verschiedene Stationen aufgebaut. Um von einer zur anderen Station zu gelangen, müssen die Kinder verschiedene Aufgaben bewältigen.
 
Bei einer Führung über die Schiffsschleuse Marbach am Donnerstag, 22. August, von 13 bis 15 Uhr erhalten Kinder und Jugendliche zwischen acht und 16 Jahren interessante Einblicke in den Aufbau und die Funktionsweise einer Schiffsschleuse und der Schifffahrt auf dem Neckar.
 
Ein zweitägiger Fotostory-Workshop steht am Donnerstag, 22. August, von 14 bis 17 Uhr sowie am Freitag, 23. August, von 10 bis 16 Uhr auf dem Programm. Kinder ab 10 Jahren gestalten in der Stadtbibliothek mit dem iPad eine fantasievolle Fotostory zum Thema „Abenteuer“. Als Schauspieler in ihrer eigenen Geschichte suchen die Mädchen und Jungen in Kleingruppen nach passenden Motiven, fotografieren, führen Regie und fügen die Bilder dann mit einer App zu einer Fotostory zusammen. Die Technik sowie Verpflegung werden gestellt. Die Kosten betragen 10 Euro.
 
Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“ nötig. Nähere Informationen oder Auskünfte über einzelne Veranstaltungen erteilt das Team Ferienspaß des städtischen Fachbereichs Bildung und Familie unter den Telefonnummern 07141 910-2961 oder 07141 910-3300.

Lebenssituationen

Quicklinks