Film über das entwicklungspolitische Engagement der Stadt

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Engagement Global gGmbH hat im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung vier Informationsfilme in vier verschiedenen Kommunen gedreht, die sich stark in den Handlungsfeldern Kommunale Partnerschaften, Migration und Entwicklung, Fairer Handel und Faire Beschaffung sowie Global Nachhaltige Kommunen engagieren.

Ludwigsburg ist eine der vier ausgewählten Modellkommunen. Zu sehen ist der Film über das Ludwigsburger Engagement jetzt auf der städtischen Website unter www.ludwigsburg.de/bilder.  
 
„Das entwicklungspolitische Engagement der Stadt Ludwigsburg gilt aus unserer Sicht als vorbildlich und soll als gutes Praxisbeispiel für unser Handlungsfeld Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene dienen. Aus diesem Grund haben wir Ludwigsburg als Modellkommune für die Informationsfilm-Produktion der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt ausgewählt“, erklärt Kevin Borchers von der SKEW. 
 
Rund 40 Prozent der Ludwigsburgerinnen und Ludwigsburger haben einen Migrationshintergrund. Ziel des Ludwigsburger Handlungskonzeptes ist es unter anderem, diese Menschen als Betroffene und Experten ernst zu nehmen und aktiv in die Gestaltung der Stadtpolitik und in das entwicklungspolitische Engagement einzubinden. Der viereinhalbminütige Film zeigt komprimiert und interessant, warum, wo und wie sich die Ludwigsburger entwicklungspolitisch engagieren. Zu Wort kommen Erster Bürgermeister Konrad Seigfried, Saliou Gueye, Leiter der städtischen Koordinierungsstelle Kommunale Entwicklungspolitik, aber auch Engagierte aus dem Ludwigsburger Eine-Welt-Forum. „Ich hoffe natürlich, dass die Welt ein Stückchen besser wird durch uns und die Leute hier schätzen, was sie haben und bereit sind, anderen zu helfen“, erklärt Ekinsu Seyhan vom Jugend-Eine-Welt-Forum ihre Motivation im Film.

Bürger aktiv!

Sie wollen sich in Ludwigsburg engagieren? Hier finden Sie Links zu Gruppen, Vereinen und Projekten:

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!