Presse

Pressestelle der Stadt Ludwigsburg

Das Team der städtischen Pressestelle ist unter der Telefonnummer 07141 910-2400 erreichbar. Anfragen per E-Mail senden Sie bitte an unsere zentrale Adresse presse@ludwigsburg.de.

Pressematerial

Pressemitteilungen der Stadt Ludwigsburg

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung Ludwigsburg.


Bildmaterial

Die hier zur Verfügung gestellten Bilder dürfen von Journalisten zur Berichterstattung über Ludwigsburg honorarfrei verwendet werden.


Videos

Filme zu Ludwigsburg anschauen und sich über Neuigkeiten informieren - das geht im Internet-Angebot der Stadt, auf der Social-Media-Plattform "Vimeo".


Bürgerinfoportal zur Arbeit des Gemeinderats

Alles rund um die Arbeit der verschiedenen Gremien des Ludwigsburger Gemeinderats - von den Sitzungsterminen bis zu den Vorlagen und Beschlüssen der Kommunalpolitik - finden Sie in unserem Bürgerinfoportal.


Amtliche Bekanntmachungen

Ludwigsburger Kreiszeitung (täglich)
Körnerstraße 14-18
71634 Ludwigsburg
www.ludwigsburger-kreiszeitung.de
 
Die Ludwigsburger Kreiszeitung ist das amtliche Bekanntmachungsorgan der Stadt Ludwigsburg.

 

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.