Veranstaltungen und Tickets

-

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplans "Östlich der Steinheimer Str" LB-Poppenweiler

Mit diesem Bebauungsplan wird eine seit längerem brachgefallene innerörtliche Hofstelle sowie städtische Flächen einer Wohnnutzung zugeführt und damit zur Schaffung von Wohnraum beigetragen.

Der Gemeinderat der Stadt Ludwigsburg hat in seiner Sitzung am 24.02.2021 den Entwurf und die öffentliche Auslegung des Bebauungsplans „Östlich der Steinheimer Straße“ Nr. 120/23 in Ludwigsburg mit einer Satzung über örtliche Bauvorschriften beschlossen. Maßgebend ist der Entwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften des Fachbereiches Stadtplanung und Vermessung vom 11.12.2020/25.02.2021, bestehend aus dem Rechtsplanentwurf mit Textteil und der Begründung vom 11.12.2020/25.02.2021. Ziel der Planung ist die Entwicklung von Wohnbaugrundstücken sowie die Sicherstellung der Erschließung des rückwärtigen Bereichs nördlich der Lembergschule.
Der Bebauungsplan soll gem. § 13a Baugesetzbuch (BauGB) im „beschleunigten Verfahren“, ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 (4) BauGB, aufgestellt werden.
Der Entwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften ist mit den textlichen Festsetzungen und der Begründung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) in der Zeit vom 08.03.2021 bis einschließlich 16.04.2021 im Internet über unser Beteiligungsportal unter  https://www.ludwigsburg.de/bauleitplanung.html abrufbar und wird im Foyer des Rathauses, Wilhelmstraße 11, 71638 Ludwigsburg zur Einsichtnahme bereitgestellt.
Während der o.g. Frist können Stellungnahmen abgegeben werden.
Es besteht zudem die Möglichkeit, sich online über das o.g. Beteiligungsportal zu äußern.
Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan gemäß § 4a Abs. 6 BauGB unberücksichtigt bleiben können.
Die Einsichtnahme vor Ort ist während unserer Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung möglich:


Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch: 8.00 bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr.
Bitte beachten Sie jedoch, dass eine persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminabsprache möglich ist.
Kontakt zur Abgabe von Stellungnahmen, bei Fragen zur Planung oder zur Terminvereinbarung:


Fachbereich Stadtplanung und Vermessung
Wilhelmstraße 5
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141/910-2828
E-Mail: bauleitplanung@ludwigsburg.de
www.ludwigsburg.de/planung

Veranstaltungsort

online

weitere Termine

Kategorie