Veranstaltungen und Tickets

, 15.00 Uhr - ABGESAGT

Kostümführung: Agatha von Schönhausen

Die Kräuterhexe von Ludwigsburg

Im Vordergrund steht eine Frau in beige-braunen Leinenkleidern und einem geflochtenen Korb im Arm und Pflanzen in der Hand. Im Hintergrund sieht man eine Bank und viele Pflanzen, Bäume und Büschen.
© T&E

Wir schreiben das Jahr 1771. Die Bevölkerung ist arm, das Leben entbehrungsreich und die Arbeit schwer. Doch es gibt eine in der Stadt, die weiß, dass für viele Leiden ein Kräutlein wächst - Agatha – die Gute – von Schönhausen. Heilkundig ist sie und wird von den Einwohnern liebevoll die Kräuterhexe von Ludwigsburg genannt. Für ihre Spezerei sammelt sie Kraut, Blätter und Rinden für Tee, Tinkturen und Salben gegen so manche Krankheit. Bei unserem gemeinsamen Spaziergang erzählt sie uns von der Heilkraft der Bäume, von Kräutern, Blumen und Früchten, von Liebestränken und der spanischen Fliege. Agatha weiß um deren Wirkung und die Zubereitung, aber auch um die Giftigkeit und Gefahr für Leib und Leben. 

Treffpunkt: Bärenwiese, gegenüber Haupteingang Blühendes Barock

Dauer: ca. 90 Minuten

Gästeführer: Sabine Deutscher

Kontakt und Reservierung: Tickets sind aufgrund der aktuellen Situation nur im Vorverkauf in der Tourist Information im MIK, Eberhardstr.1, erhältlich. Diese Führung ist auch für Gruppen buchbar.  

 


Eintritt:

10,00 €

Veranstaltungsort

Bärenwiese, gegenüber Eingang Blühendes Barock

Bärenwiese, gegenüber Eingang Blühendes Barock
Schorndorfer Straße
71638 Ludwigsburg

Veranstalter

Tourist Information und Ticket Service Ludwigsburg

Im MIK
Tourist Information und Ticket Service Ludwigsburg Im MIK
Eberhardstraße 1
71634 Ludwigsburg
Telefon (07141) 910-2252

weitere Termine

Kategorie