Veranstaltungen und Tickets

| 10 - 12.30 Uhr

„Nur weil er die Mutter schlägt, ist er noch lange kein schlechter Vater“

Fachvortrag von Christina Clemm mit anschließender Diskussion

Logo Frauen für Frauen e.V.

Häusliche Gewalt ist alltäglich. Man muss davon ausgehen, dass jedes 4. Kind Gewalt zuhause erlebt. Wie kann und muss Kinderschutz berücksichtigt werden, wie können sinnvolle Umgangs- und Sorgerechtsregellungen gefunden und praktiziert werden. Welche Aufgaben müssen dabei Gerichte, Jugendämter, Verfahrensbeistände und Beratungsstellen einnehmen und wie können die Interessen der gewaltbetroffenen Mütter ausreichend berücksichtigt werden. Diese Aspekte werden unter besonderer Berücksichtigung der IK reflektiert, auch der unerträgliche Ist-Zustand.    

Referentin: Christina Clemm

Frau Clemm hat in Freiburg und Berlin Jura studiert und ist als Fachanwältin für Familien- und Strafrecht in Berlin tätig. Seit mehr als 25 Jahren vertritt sie Menschen, die von geschlechtsspezifischer, sexualisierter, rassistischer, LGBTIQ-feindlicher und rechtsextrem motivierter Gewalt betroffen sind. Im März 2020 hat Christina Clemm ihr erstes Buch „AktenEinsicht. Geschichten von Frauen und Gewalt“ veröffentlicht. Ihr neues Buch „Gegen Frauenhass“ erschien am 4. September 2023. Sie ist mit diesem in der Rubrik Sachbuch für den Preis der Leipziger Buchmesse, einem der wichtigsten in der deutschsprachigen Literaturszene, nominiert worden.

Ort: Frauen für Frauen e.V., Abelstraße 11 in Ludwigsburg

Teilnahmegebühr: 30 Euro (inkl. Snack und Getränken)

Anmeldung: über das Online-Anmeldeformular auf der Homepage http://www.frauenfuerfrauen-lb.de/fortbildungen/ Referentin: Christina Clemm (Fachanwältin für Familien- und Strafrecht; Sachbuchautorin)

Ansprechpartnerin: Frau Schmid (a.schmid@frauenfuerfrauen-lb.de)


Veranstaltungsort

Frauen für Frauen e.V.

Frauen für Frauen e.V.
Abelstraße 11
71634 Ludwigsburg

Veranstalter

Frauen für Frauen e.V.

Frauen für Frauen e.V.
Abelstraße 11
71634 Ludwigsburg
Telefon (07141) 220870
Fax (07141) 220885

weitere Termine

Kategorie

Zum Seitenanfang