Aktionstag zum Thema gewerbliche Lastenräder

Beratung und kostenlose Testfahrten auf dem Rathaushof

Die Stadt Ludwigsburg führt am Montag, 27. Juni, von 13 bis 18 Uhr einen Aktionstag mit einem Testparcours für gewerbliche Lastenräder auf dem Rathaushof durch. Die Veranstaltung richtet sich an alle Betriebe, Unternehmen, Handwerker und Gewerbetreibenden.

Es werden unterschiedliche Modelle von E-Lastenrädern und Lastenanhängern für die gewerbliche Nutzung präsentiert, die auch für Testfahrten kostenlos zur Verfügung stehen. Bürgermeister Sebastian Mannl wird den Aktionstag um 13 Uhr offiziell eröffnen.

Neue leistungsstarke Lastenrad-Modelle mit einem elektrischen Antrieb ermöglichen den effizienten Einsatz von Cargobikes im Wirtschaftsverkehr. Die Modellvielfalt ist groß, entsprechend vielfältig sind auch die Anwendungsfelder: Ob Schornsteinfeger, Schreinerei, Fensterreinigung, Gartenbau, Altenpflege oder der Transport von Euro-Palletten – Lastenräder haben das Potenzial, zahlreiche gewerbliche Pkw- oder Transporter-Fahrten zu ersetzen. Auch mit geringen Fuhrparkkosten, Führerscheinfreiheit und einem Werbefaktor können Cargobikes punkten. Vor allem in Innenstädten bietet der emissions- und staufreie Transport ohne lange Parkplatzsuche eine attraktive Alternative zum Auto.

Die Lastenräder werden von der hersteller- und händlerunabhängigen Agentur „cargobike.jetzt“ vorgestellt, einer Verkehrswende-Agentur und Projektschmiede rund ums Lastenrad. Deren Expertenteam informiert über die unterschiedlichen Bauformen und Einsatzmöglichkeiten der Lastenräder und berät zur Anschaffung.