Fahrbahnbelag an der Nordostrampe der Sternunterführung wird saniert

Die Stadt Ludwigsburg saniert in den Sommerferien den Fahrbahnbelag an der nordöstlichen Rampe der Sternunterführung. Für die Sanierungsarbeiten ist es erforderlich, die östliche Fahrbahn der B 27 in Fahrtrichtung Bietigheim/A 81 im Bereich der Unterführung voll zu sperren. 

Der Verkehr in diese Fahrtrichtung wird dementsprechend über die Gegenfahrbahn umgeleitet. Im Unterführungsbereich steht während der Bauzeit für jede Fahrtrichtung jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Zufahrt zur Sternkreuzung bleibt bestehen. Als Baubeginn ist der 4. August vorgesehen.

Parallel zu den Fahrbahnsanierungsarbeiten in den Sommerferien werden im Unterführungsbereich die Beleuchtungseinrichtungen geprüft, lokale Betoninstandsetzungen vorgenommen sowie eine Prüfung der gesamten Straßenentwässerungseinrichtungen durchgeführt.