Bürgerbeteiligung

Digitaler Stadtteilspaziergang und Live-Sprechstunde

In der Südstadt wurde im Januar 2021 ein neues digitales Beteiligungsformat durchgeführt, um dadurch die Bürger:innen über aktuelle Themen zu informieren und im Dialog zu bleiben. Dabei konnten Bürger:innen virtuell die Südstadt über die Plattform meinLB.de erkunden und Fragen und Anregungen einsenden, welche anschließend im Rahmen der Live-Sprechstunde beantwortet wurden.

In den Videosequenzen an unterschiedlichen Stationen in der Südstadt haben verschiedene Expert:innen aktuelle Themen und Herausforderungen im Stadtteil, unter anderem zu Themen der nachhaltigen Mobilität, Verkehrssicherheit sowie der Freiraumplanung erläutert. Dabei konnten Fragen sowie Anregungen von den Bürger:innen eingesendet werden.

Karte virtueller Stadtteilspaziergang in der Südstadt
Virtuell durch die Südstadt auf meinLB.de

Um auch den aktiven Austausch und Dialog zu ermöglichen, fand in einem zweiten Schritt am 02.02.2021 eine Live-Sprechstunde auf dem Instagram Kanal der Stadt Ludwigsburg statt. Die zuvor eingesendeten Fragen und Anregungen wurden dabei von städtischen Mitarbeiter:innen erläutert. Weiterhin wurden über den Live-Chat zahlreiche Fragen eingebracht. So nutzen viele Bürger:innen diese Möglichkeit, um auf drängende Fragen zur Südstadt eine Antwort zu bekommen.

Live-Sprechstunde auf Instagram. Von links: Herr Knobloch, Frau Bühler, Frau Di Franco)co
Live-Sprechstunde auf Instagram (von links: Matthias Knobloch, Sandra Bühler, Vanessa Di Franco)

Besonders großes Interesse gab es dabei zum Thema Mobilität, insbesondere Radverkehr, Geschwindigkeitsreduzierung sowie dem aktuellen Stand der Planung zum Gdf-Knoten

Nach rund einer Stunde neigte sich die Live-Sprechstunde mit rund 50 Teilnehmer:innen zu Ende. Dabei konnte ein sehr positives Resümee zum Format gezogen werden, was sich auch durch die Reaktionen der Teilnehmer:innen in den Kommentaren zeigte.

Die Sprechstunde kann auf der städtischen Instagram-Seite angesehen werden. Weiterhin sind die zentralen Themen der Sprechstunde über die Seite meinLB.de abrufbar.

Runde Tische Areal Stuttgarter Straße

Die weitere Entwicklung des Areals Stuttgarter Straße/ Jägerstraße wurden im Rahmen von zwei „Runden Tischen“ gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Südstadt diskutiert. Die erste Sitzung fand am 21. Januar 2019 statt, die zweite am 16. Juli 2019.

Die fachliche Begleitung übernahm das Büro Weeber + Partner aus Stuttgart. Die Ergebnisse sind Grundlage für die die weiteren planerischen Überlegungen.

Bürgerbeteiligungsworkshop

Im Rahmen des STEP-Verfahrens fand am 16. Juli 2018 ein Bürgerbeteiligungsworkshop in der Aula der Carl-Schäfer-Schule statt. Circa 80 Bürgerinnen und Bürger nahmen teil.

Vorgestellt wurden:

  • Zwischenergebnisse zur Auswertung der Sozialstruktur in der Südstadt von Weeber + Partner
  • Zwischenergebnisse der Bewohnerbefragung im Areal Stuttgarter Straße von Weeber + Partner
  • Analyse für das Quartiersentwicklungskonzept des Büros pesch partner

Danach folgte die Arbeitsphase zu den Themen Mobilität und öffentlicher Raum, Wohnen und Soziales sowie Entwicklung Wüstenrot und Württembergische und Stadteingang Süd. Der Ablauf und die Ergebnisse des Workshops sind in einer Dokumentation (4,7 MB) zusammengefasst.

Gruppenbild beim Bürgerbeteiligungsworkshop
2018 Bürgerbeteiligung. Foto: Weeber+Partner
Gesprächsrunde im Bürgerbeteiligungsworkshop
2018 Bürgerbeteiligung

Stadtteilspaziergang

Zum Auftakt fand am 18. Mai 2018 ein Stadtteilspaziergang in der Südstadt statt.

Südstadt Stadtteilspaziergang - Ansprache Oberbürgermeister Herr Spec
Mai 2018 Stadtteilspaziergang
Südstadt Stadtteilspaziergang im Mai 2018
Südstadt Stadtteilspaziergang  im Mai 2018
Foto: Wick & Partner 

Vor Ort schilderten Mitarbeiterinnen des Instituts für Stadtplanung und Sozialforschung Weeber + Partner sowie Vertreter der Stadtverwaltung Überlegungen zur nachhaltigen Entwicklung der Südstadt an fünf Stationen:

  • Hohenzollernplatz
  • Bunzstraße mit Quartiersplatz
  • Gartendenkmal "Grüne Bettlade"
  • Areal Stuttgarter Straße/ Jägerstraße
  • Ecke Salonallee/ Hohenzollernstraße (GdF-Knoten/ Wüstenrot und Württembergische)

Circa 80 Bürgerinnen und Bürger nahmen am Stadtteilspaziergang teil.

Bürgerbeteiligungen in der Südstadt

Zur Entwicklung der Südstadt gab es bereits einige Bürgerbeteiligungen. Sie finden diese auf der zentralen Bürgerbeteiligungsplattform der Stadt Ludwigsburg unter der Rubrik >>meinLB vor Ort<<.