Ehemaliger Stadtrat Thomas Lang wird 65

Früherer Fraktionsvorsitzender der CDU bis 2009 im Gemeinderat

Der ehemalige Stadtrat und Fraktionsvorsitzende der CDU, Dr. Thomas Lang, feiert am Samstag (08.06.2019) seinen 65. Geburtstag. Der Physiker zog für die CDU 1994 erstmals in den Gemeinderat ein und wurde 1999 und 2004 erneut gewählt.

Von 1999 bis 2009 war er zudem Fraktionsvorsitzender seiner Partei. Er beendete seine kommunalpolitische Laufbahn 2009. Vor seiner Tätigkeit im Gemeinderat vertrat er die CDU zehn Jahre im Stadtteilausschuss Neckarweihingen.

„Kommunalpolitik haben Sie mit einer Leidenschaft ausgefüllt, die seinesgleichen sucht – Sie haben sich nie verbiegen lassen und haben Ihren Standpunkt aus innerer Überzeugung vertreten“, würdigt Oberbürgermeister Werner Spec in seinem Gratulationsschreiben den langjährigen CDU-Fraktionsvorsitzenden. Vieles habe sich gerade durch Langs persönliches Engagement zum Positiven verwandelt und verändert. „Ludwigsburg ist heute eine attraktive und innovative Stadt, dazu haben Sie wesentlich beigetragen - und dafür gilt es heute besonders danke zu sagen.“ Zum Geburtstag wünscht ihm der OB alles Gute und einen schönen Festtag im Kreis der Gratulantenschar.
 
Thomas Lang gehörte dem Ludwigsburger Ortsverband der CDU seit 1973 an. Der verheiratete Vater zweier Töchter engagierte sich insbesondere in der Sozialpolitik. Er war in zahlreichen Ausschüssen und Beiräten des Gemeinderates vertreten. Als Aufsichtsrat der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim, der Schlossfestspiele und des Blühenden Barock setzte er zudem wichtige Impulse auf den Feldern der Energieversorgung, Kultur und Gartenschau. Von 2004 bis 2009 brachte er sich zudem im Kreistag für seine Partei ein.
 

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Frag den OB

Welche Fragen zu Ludwigsburg haben Sie an Oberbürgermeister Werner Spec? Hier geht es zum direkten Kontakt im Internet.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.