Hausaufgabenhilfe verabschiedet sich mit einem Ausflug in den Märchengarten in die Sommerferien

Bei hochsommerlichen Temperaturen gönnte sich eine kleine Gruppe von Kindern und ehrenamtlich Engagierten von der Hausaufgabenhilfe etwas Abkühlung bei den verschiedenen Wasserspielen im Märchengarten des Blühenden Barock.

Im Märchengarten des Blühenden Barock gönnte sich die Gruppe von Kindern und ehrenamtlich Engagierten etwas Abkühlung. (Foto: Stadt Ludwigsburg) 

Besondere Begeisterung rief auch die Herzogsschaukel hervor. Selbst nach drei Durchgängen schaffte es nur die Aussicht auf ein Eis, die Kinder zum Weitergehen zu bewegen. Ein weiteres Highlight war der neu gestaltete Bereich „Tumult im Märchenwald“, in dem die Kinder und Erwachsenen mit großer Begeisterung an interaktiven Stationen die Märchenwelt erkunden konnten. Herzlichen Dank an den Kreisdiakonieverband, der diesen Ausflug finanziell ermöglicht hat.
 
Nun verabschiedet sich die Hausaufgabenhilfe in die Sommerferien. Ab dem 17. September freuen sich die Engagierten wieder darauf, Kindern bei ihren Aufgaben behilflich zu sein. Weitere ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer sind herzlich willkommen. Die Hausaufgabenhilfe ist ein Kooperationsprojekt der Ökumenischen Fachstelle Asyl und der Stadt Ludwigsburg. Sie findet immer dienstags und mittwochs von 14 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte Ost, Oststraße 3 statt. Kontakt: Anja Widmann, Stadt Ludwigsburg, Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Soziales und Wohnen, Telefon (0 71 41) 9 10-31 24, E-Mail: a.widmann@ludwigsburg.de.

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.