Lesung mit Mick van Hint über Jugend in Neckarweihingen

Über eine Jugend in Neckarweihingen, über die neue Freiheit nach 1968 geht es in dem Buch "1974 in Love oder das Jahr der weißen Hexe". Der Autor Mick van Hint liest daraus am Freitag, 20. September, um 18.30 Uhr im Kinder- und Familienzentrum Neckarweihingen in der Neuen Straße 62.

Das Besondere daran: Am Ort der Lesung – früher eine Schule – durchlief der Autor die ersten Klassen. Denn hinter dem Künstlernamen verbirgt sich ein „alter Kiesranzen“, ein echter Neckarweihinger: Klaus Abele.  
 
In seinem Erstlingswerk lässt er das Publikum an seinen Erinnerungen teilhaben – an ersten Begegnungen mit der Rockmusik und ersten zarten Liebesbanden. Aber auch an sportlichen Ereignissen: Der Brasilianer Francisco Marinho, genannt „Die weiße Hexe“, machte damals Furore und gab dem Buch den Namen.
 
In der Pause gibt es einen kleinen Imbiss. Der Eintritt ist frei.

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.