Öffnungszeiten der Stadtverwaltung und ihrer Einrichtungen über die Feiertage

Wann ist über Weihnachten und den Jahreswechsel zu, wann ist offen? Die folgende Übersicht informiert über die Öffnungs- und Schließzeiten der städtischen Fachbereiche und verschiedener städtischer Einrichtungen (Daten sind jeweils einschließlich).

Die Stadtverwaltung Ludwigsburg ist am Dienstag, 24. Dezember, am Freitag, 27. Dezember und am Dienstag, 31. Dezember, sowie an den Feiertagen geschlossen. Ansonsten gelten die üblichen Öffnungszeiten.
 
Der Bereitschaftsdienst Verkehrstechnik bei den Technischen Diensten Ludwigsburg ist täglich, auch an den Feiertagen, unter der Telefonnummer 07141
9 10-2417 oder 0171 8668642 zu erreichen.
 
Das Stadtarchiv ist ab Montag, 23. Dezember, bis Freitag, 3. Januar, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar, ist das Stadtarchiv wieder geöffnet.
 
Die Tourist Information im MIK, Eberhardstraße 1, ist am Dienstag, 24. Dezember, und am Dienstag, 31. Dezember, von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Am Mittwoch, 25. und am Donnerstag, 26. Dezember, sowie am Mittwoch, 1. Januar, und Montag, 6. Januar, bleibt die Tourist Info im MIK geschlossen. Ansonsten gelten die üblichen Öffnungszeiten.
 
Das Karten- und Abonnement-Büro (inkl. Karten-Telefon) des Forum am Schlosspark hat am Montag, 23. Dezember, Freitag, 27. Dezember, und Montag, 30 Dezember 2019, regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Ludwigsburg ist in der Zeit von Montag, 23. Dezember, bis Montag, 6. Januar, geschlossen. In dieser Zeit finden keine Kurse statt. Abweichende Regelungen werden gesondert kommuniziert.
 
Die Stadtbibliothek im Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, ist von Montag, 23. Dezember, bis Mittwoch, 1. Januar, geschlossen. Ab Donnerstag, 2. Januar, ist die Stadtbibliothek wieder geöffnet. Der Bücherbus fährt bis einschließlich Donnerstag, 19. Dezember, und dann wieder ab Dienstag, 7. Januar, seine bekannten Haltestellen im Stadtgebiet an.
 
Die Zweigstelle der Stadtbibliothek im Schlösslesfeld, Brahmsweg 30, ist ab Freitag, 20. Dezember, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar, können wieder Bücher ausgeliehen werden.
 
Die Zweigstelle West, Kaiserstraße 14, ist ab Freitag, 20. Dezember, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar, können wieder Bücher ausgeliehen werden.
 
Die Städtische Begegnungsstätte Kurfürstenstraße 2 ist von Samstag, 21. Dezember, bis Montag, 6. Januar, geschlossen. Erster Öffnungstag ist Dienstag, 7. Januar. Die Städtischen Begegnungsstätten Oststraße 3, Stuttgarter Straße 12/1 und das Seniorenbüro sind von Donnerstag, 19. Dezember, bis Montag, 6. Januar, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar, sind die Treffpunkte und das Seniorenbüro wieder geöffnet.
 
Das Büro der Anlaufstelle für Bürgerschaftliches Engagement, Obere Marktstraße 1, bleibt von Donnerstag, 19. Dezember, bis einschließlich Freitag, 10. Januar, geschlossen.
 
Die Kontaktstelle Frau und Beruf, Königsallee 43, ist von Montag, 23. Dezember, bis Montag, 6. Januar, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar, ist die Kontaktstelle wieder von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr, sowie Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 13.30 bis 16.30 Uhr für telefonische Anfragen und Terminvereinbarungen geöffnet.

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.