Neues zum ÖPNV in Neckarweihingen

Bürgerinfo-Veranstaltung zu den Planungen im Stadtteil am 21. Mai

In Neckarweihingen arbeitet die Stadt an Verbesserungen für den Nahverkehr: Mit der neuen Busschleuse ist schon ein Beitrag geleistet, und für den Busverkehr sind auch weitere Haltestellen und eine neue Linienführung geplant. Die Verwaltung lädt alle Neckarweihingerinnen und Neckarweihinger zur Bürgerinfo-Veranstaltung am Dienstag, 21. Mai 2019 ein.

Los geht es um 19 Uhr im Kinder- und Familienzentrum an der Neuen Straße 62. Bürgermeister Michael Ilk und der Fachbereichsleiter für Nachhaltige Mobilität, Matthias Knobloch, informieren über die Planungen. Auch der städtische Verkehrsexperte Sascha Behnsen und der STEP-Beauftragte für den Stadtteil Neckarweihingen, Tobias Schwärzl, beantworten dabei gerne die Fragen der Besucher.

Hintergrund ist: Ab 2020 wird das Busangebot der Firma LVL-Jäger in Neckarweihingen nicht nur ins Ludwigsburger Zentrum, sondern auch innerhalb des Stadtteils ausgeweitet. Dazu zählen die dauerhafte Anbindung der Haltestelle an der Immanuel-Dornfeld-Straße und eine neue ÖPNV-Erschließung des Gebiets Scholppenäcker. Diese Neuerungen gehen maßgeblich auf die Anregungen der Neckarweihinger Bevölkerung und deren politischen Vertretungen in Gemeinderat und Stadtteilausschuss zurück.

Für das erweiterte Angebot sind mehrere neue Haltestellen und neue Linienführungen vorgesehen. Die Verwaltung will allen Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit geben, sich aus erster Hand bei den Planern aus dem Fachbereich Nachhaltige Mobilität zu informieren. Bei der Info-Veranstaltung werden die Neuerungen für den Nahverkehr in Neckarweihingen vom Planungsteam der Stadt vorgestellt. Die im Herbst 2018 im Stadtteilausschuss vorgestellten Varianten zur Buslinie 421 werden mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen erläutert. Für Fragen steht genügend Zeit zur Verfügung, bei Bedarf geht es auch direkt gemeinsam zu den Haltestellen im Stadtteil.

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Frag den OB

Welche Fragen zu Ludwigsburg haben Sie an Oberbürgermeister Werner Spec? Hier geht es zum direkten Kontakt im Internet.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.