Freie Plätze beim Ferienspaß in den ersten beiden Ferienwochen

Der „Ferienspaß“, das städtische Ferien- und Freizeitprogramm, hat dieses Jahr wieder viele interessante Besichtigungen, Ausflüge und Kurse im Angebot. Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.

Für folgende Angebote in den ersten beiden Ferienwochen ist noch eine Anmeldung möglich:
 
Beim Sommercamp der Jugendfarm von Freitag, 26. Juli, bis Sonntag, 28. Juli, ist für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren viel geboten: Lagerfeuer, Nachtwanderungen, ein Fußball- und Tischtennisturnier sowie verschiedene andere Bewegungsspiele. Auch in diesem Jahr wird ein Sommercamp-Supertalent gekürt. Die Kosten betragen 30 Euro, eine Anmeldung ist unter www.jugendfarm-ludwigsburg.de oder telefonisch unter 07141 879407 möglich.
 
Die Veranstaltung „Greenbox – Star Wars Edition“ wird zweimal angeboten: am Montag, 29. Juli, von 9.30 bis 17 Uhr sowie am Dienstag, 30. Juli, ebenfalls von 9.30 bis 17 Uhr. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren können in der Greenbox Star-Wars-Szenen nachspielen – und sich später im Film bewundern. Verschiedene Kostüme und Hintergründe stehen zur Auswahl, es können aber auch eigene Verkleidungen mitgebracht werden. In den Kurskosten von 35 Euro ist eine DVD enthalten. Eine Anmeldung ist unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“ möglich.
 
Unter dem Motto „Wasser marsch!“ bietet die städtische Kinder- und Jugendförderung am Dienstag, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr am Berliner Platz Wasserspiele und Abkühlung an verschiedenen Stationen an. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder von acht bis elf Jahren, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine zweitägige Nachschulung für die Radfahrausbildung findet am Dienstag, 30. Juli, sowie am Mittwoch, 31. Juli, jeweils von 9 bis 12 Uhr auf dem Übungsplatz an der Hirschbergschule statt. Der Termin richtet sich an Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse, die im aktuellen Schuljahr an der Radfahrausbildung nicht mit Erfolg teilnehmen konnten. Im Rahmen der zweitägigen Intensivschulung haben die Kinder die Möglichkeit, die Radfahrausbildung erfolgreich nachzuholen. Anmeldungen unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“.

Eine dreitägige Star-Wars-Filmwerkstatt verspricht viel Spaß für Kinder zwischen neun und zwölf Jahren. Zwei Mal ist sie im Programm, zum ersten Mal von Mittwoch, 31. Juli, bis Freitag, 2. August, und zum zweiten Mal von Montag, 5. August, bis Mittwoch, 7. August, jeweils von 9.30 bis 17 Uhr. Die Kinder schreiben ein Drehbuch, schlüpfen in Star-Wars-Kostüme und drehen sowohl Innen- als auch Außenaufnahmen – die Innenaufnahmen in der Greenbox, die Außenszenen im Salonwald oder vor dem Schloss. Anschließend schneiden sie den Film. Die Kosten von 145 Euro beinhalten auch eine DVD. Anmeldung unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“.

Beim Nixenschwimmen am Donnerstag, 1. August können alle, die sicher schwimmen können, von 14 bis 16 Uhr im Alfred-Kercher-Bad in ein Nixenkostüm schlüpfen. Anmeldung ab 25. Juli an der Schwimmbadkasse.

Bei einer Werkstatt für Geschichtsdetektive am Donnerstag, 1. August, von 10 bis 12 Uhr entziffern Kinder zwischen acht und zehn Jahren im Staatsarchiv alte Schriftstücke. Sie lernen, warum die Schriftstücke noch erhalten sind, und experimentieren mit verschiedenen Tinten. Die Kosten betragen ein Euro, die Anmeldung ist unter der E-Mail-Adresse fkj.staludwigsburg@la-bw.de oder telefonisch unter 07141 648546318 möglich.

Beim Gaming Friday am Freitag, 2. August, von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Stadtbibliothek treffen sich Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren, um verschiedene Konsolenspiele auszuprobieren. Gespielt werden die beliebtesten Spiele an der PS4 und der Nintendo Switch quer durch alle Genres. Anmeldung über www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“.

Eine Ferienspaß-Aktion im Freibad Hoheneck veranstalten die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim am Sonntag, 4. August, von 13 bis 17 Uhr. Viele Spiele sorgen für Spaß bei Kindern ab sieben Jahren. Voraussetzung ist, dass die Kinder schwimmen können. Der normale Badeintritt ist zu entrichten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Gewitter fällt die Aktion aus.

Bei einer Führung über die Schiffsschleuse Marbach am Dienstag, 6. August, von 13 bis 15 Uhr erhalten Kinder und Jugendliche zwischen acht und 16 Jahren interessante Einblicke in den Aufbau und die Funktionsweise einer Schiffsschleuse und der Schifffahrt auf dem Neckar. Anmeldung unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder mithilfe der Anmeldekarte aus der Broschüre „Ferienspaß“.

Infos zu allen Veranstaltungen des Ferienspaßes stehen unter www.ferienspass-ludwigsburg.de oder in der Broschüre „Ferienspaß“, die unter anderem im Kulturzentrum und an der Rathaus-Information ausliegt.
 

Rathausinfo

Stadt Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 910-0
Fax: 07141 910-2737
rathaus@ludwigsburg.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr
Donnerstag 14–18 Uhr

Termine vereinbaren

Termine mit dem Bürgerbüro sowie mit der Ausländerbehörde können auch online vereinbart werden.

KSIS

Das neue „Kommunale Steuerungs- und Informationssystem“ macht Stadtentwicklung transparent für alle.

Frag den OB

Welche Fragen zu Ludwigsburg haben Sie an Oberbürgermeister Werner Spec? Hier geht es zum direkten Kontakt im Internet.

Warn-App "NINA"

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie Warnmeldungen erhalten. Auch gezielt für Ihren aktuellen Standort.

MeinLB.de

Sie haben eine gute Idee und suchen Hilfe, um sie umzusetzen? Dann auf zu MeinLB.de - die Internetplattform für Bürgerprojekte in Ludwigsburg!

"HelpTo Ludwigsburg"

Online-Portal zur Flüchtlingshilfe

Videos zu Ludwigsburg

Aktuelle Videos über Ludwigsburg gibt es auf "YouTube" und "Vimeo" in den Channels der Stadt.