Quartierskonzept Ortskern Oßweil

QK Ortskern Oßweil
Oßweil

Der Stadtteil Oßweil liegt am östlichen Stadtrand der Innenstadt von Ludwigsburg. Das integrierte energetische Quartierskonzept baut auf den Ergebnissen der vorbereitenden Untersuchung für die Festsetzung eines Sanierungsgebietes auf, durch die Mittel der Städtebauförderung zur Verfügung stehen. Dabei sollen neben der energetischen Ausgangssituation auch das Stadtklima und die Mobilität analysiert werden. Anschließend werden die Energieeinsparpotenziale für den Gebäudebestand und die mögliche Treibhausgasminderung durch eine nachhaltige Energieversorgung aufgezeigt. 

Es werden Maßnahmenvorschläge zur Klimaanpassung, einer nachhaltigen Mobilität und zur smarten Vernetzung der Energie in Oßweil gemacht. Im Zuge der Neugestaltung des Schul-, Kultur- und Sportareals bedarf es einer neuen energetischen Erschließung. Dabei sollten nach Möglichkeit ausschließlich erneuerbare Energien zum Einsatz kommen. Auf Grundlage der Analyse erfolgt eine Energie und CO2- Bilanz, welche den aktuellen Stand sowie die potenzielle zukünftige Entwicklung kurzfristig (2030) und langfristig (2050) darstellen soll. Abschließend werden Maßnahmenempfehlungen in einem Katalog zusammengefasst.

Erarbeitet wird das integrierte Quartierskonzept vom Ingenieurbüro ebök in Zusammenarbeit mit AVAT Automation, Steteplanung, ufit und Prof. Dr. Baumüller. Das Ingenieurbüro erarbeitet ein Quartierskonzept für den Stadtteil und stellt erste Daten zum Energieverbrauch in Oßweil vor. Beim ersten Infoabend konnten die Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen und Vorschläge und Ideen einbringen. Das energetische Quartierskonzept zeigt z.B. den aktuellen Verbrauch und Einsparmöglichkeiten auf, solche Maßnahmen zur Verringerung der CO2-Emission können beispielsweise eine verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energieträgern oder eine Steigerung der Energieeffizienz sein.

  • Laufzeit: Dezember 2018 bis März 2020
KFW
 

Kontakt

Sanierungsmanagement
Stabsstelle Klima, Energie und Europa
Steffen Märkle
Telefon 07141 910-3631
E-Mail: energiewender@ludwigsburg.de