Schwerpunkte

Räumliche Schwerpunkte

In den kommenden Jahren werden zur Stärkung der Wohnfunktion und dem Ausbau der Infrastruktur des Stadtteils viele Projekte umgesetzt.

Räumliche Schwerpunkte der Stadtteilentwicklung sind die Entwicklung des Schul-, Kultur- und Sportareals rund um die Mehrzweckhalle, die Erweiterung der August-Lämmle-Schule und des Penny-Supermarktes sowie das Sanierungsgebiet „Oßweil.“

Schul-, Kultur- und Sportareal

In Oßweil bildet der Bereich zwischen Schloss und Mehrzweckhalle mit der August-Lämmle-Schule und den Sportanlagen seit Jahrzehnten ein wichtiges Zentrum für Bildung, Kultur und Sport. Für die städtebauliche Entwicklung des gesamten Areals wurde 2019 ein Rahmenplan beschlossen.

Gesamtkonzept SKS-Areal; Quelle: Wick & Partner 
Gesamtkonzept SKS-Areal; Quelle: Wick & Partner 

August-Lämmle-Schule

Die August-Lämmle-Schule auf dem SKS-Areal wird generalsaniert.

Sie bestand aus zwei Schulgebäuden mit unterschiedlichen Baujahren (altes Schulhaus 1909, Erweiterungsbau 1954), die mit einer offenen und überdachten Pausenhalle miteinander verbunden waren. Die Schule wurde um einen Ganztagesbereich mit Mensa und Ausgabeküche erweitert, der anstelle der Pausenhalle errichtet wurde und alle Gebäude zu einer Einheit zusammenfügt.

So wird auf den wachsenden Platzbedarf durch steigende Schülerzahlungen und den damit einhergehenden Entwicklungen reagiert.

Neubau der August-Lämmle-Schule
Neubau der August-Lämmle-Schule

Sanierungsgebiet „Oßweil"

Mit Hilfe der Städtebauförderung können zahlreiche private und öffentliche Maßnahmen im Bereich der Stadterneuerung umgesetzt werden.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Seite  Stadterneuerung und Stadtsanierung sowie unten bei den Downloads.

Downloads zur Stadterneuerung

Soziale Schwerpunkte

Bürgerschaftliches Engagement

Für die Lebensqualität vor Ort sind das soziale Zusammenleben und der Zusammenhalt von zentraler Bedeutung. Das bürgerschaftliche Engagement, die Akteure und Vernetzung vor Ort leisten hierfür einen wichtigen Beitrag.

In Oßweil gibt es eine ausgeprägte Vereinsstruktur, soziale Einrichtungen, Kirchengemeinden, eine aktive Nachbarschaft und viele mehr die sich aktiv im Gemeinwesen engagieren und das Miteinander im Stadtteil stärken.