Klima, Energie und Europa

Unsere Ziele

Die Stabsstelle Klima, Energie und Europa arbeitet an den Themen Klimaschutz, Klimaanpassung und Quartierskonzepte - teilweise in einem europäischen Rahmen. Grundlage für diese Arbeit ist der Masterplan "Klima und Energie", in dem alle Energieaktivitäten der Stadt gebündelt sind. Ein nachhaltiger Umgang mit Energie wird durch die Einsparung von Energie und deren effizientere Nutzung, den verstärkten Einsatz regenerativer Energien und den Aufbau von Wissen in diesem Bereich erreicht. Positive Auswirkungen sind in der allgemeinen Klimaentwicklung und der Luftqualität unmittelbar vor Ort spürbar.

2011 wurde ein integriertes Klimaschutz- und Energiekonzept (Gesamtenergiekonzept) erarbeitet, das viele Maßnahmen und Handlungsempfehlungen umfasst. Damit diese Schritt für Schritt umgesetzt werden können, laufen in Ludwigsburg eine Vielzahl verschiedener Aktivitäten und Projekte im Bereich Klimaschutz und Energie.

Im Jahr 2016 wurde ergänzend ein Klimaanpassungskonzept erarbeitet. Es beinhaltet Umsetzungsmaßnahmen zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels.

Im Rahmen von integrierten Quartierskonzepten wird für einzelne Quartiere eine Bestandsanalyse durchgeführt, um Maßnahmen der Energieeinsparung, der Effizienzsteigerung und des Einsatzes erneuerbarer Energien zu erarbeiten. Sie zeigen, wie kurz-, mittel- und langfristig die CO2-Emissionen reduziert werden können.

Aktuelles
Projekte
Information und Beratung
Team
Partner
Wissenszentrum
Klimaschutz
Klimaanpassung
Quartierskonzepte



















 
 
 

Mobiles Grünes Zimmer
Initiative Refill in Ludwigsburg
WZE in der Stadtbibliothek
Team Klima, Energie und Europa
 

Kontakt

Stabsstelle
Klima, Energie und Europa
Wilhelmstraße 5
71638 Ludwigsburg

Steffen Weeber
Tel.: 07141 910-2570
Fax: 07141 910-3099
s.weeber@ludwigsburg.de

Klimaanpassung

Gesamtenergiekonzept