Vereinsförderung im Bereich Integration

Migrantenselbstorganisationen können einen städtischen Zuschuss beantragen

Allgemeine Mindestvoraussetzungen:

  • Der Verein muss mindestens ein Jahr im Vereinsregister (als e. V.) eingetragen sein und seinen Sitz in Ludwigsburg haben
  • Eine finanzielle Eigenleistung ist zu erbringen. Die Finanzierung der zu fördernden Maßnahme muss insgesamt als gesichert gelten
  • Die Vereinsmitglieder engagieren sich ehrenamtlich

Aktivitäten von Vereinen können gefördert werden, wenn sie einen der folgenden Grundsätze und Voraussetzungen erfüllen:

  • Kursangebote/Aktivitäten für Jugendgruppen, die einen Bildungsansatz verfolgen bzw. einem Erziehungsauftrag nachkommen
  • Kooperationsprojekt zwischen einem einheimischen Verein und einer Migrantenselbstorganisation
  • sozialer, kultureller und/oder sportlicher Beitrag zum öffentlichen Leben in der Stadt Ludwigsburg (öffentlichkeitswirksam), der zum interkulturellen Austausch dient
  • Angebot/Aktivität, das die Vereinsmitglieder darin unterstützt sich in den gesellschaftlichen Gegebenheiten vor Ort zurechtzufinden (z. B. Information über das deutsche Schulsystem)
  • Angebote, die für die Integration der Vereinsmitglieder in Deutschland förderlich sind
  • Aktivitäten, die den zweiseitigen Integrationsprozess von Einheimischen und Zugewanderten unterstützen

Aktivitäten von Vereinen können nicht gefördert werden, wenn:

  • sie ausschließlich vereinseigenen Interessen dienen (sie nur dazu dienen, die eigene Kultur zu repräsentieren und keinen interkulturellen Austausch ermöglichen)

Richtlinien und Antrag zum Downloaden

Die Richtlinien zur Förderung von Integrationsprojekten und Migrantenselbstorganisationen in Ludwigsburg finden Sie hier (51,2 KiB)

Den Antrag auf eine städtischen Zuschuss finden Sie hier (67,4 KiB)

Kontakt bei Fragen zu den Richtlinien und dem Antrag:

Büro für Integration und Migration
Anne Kathrin Müller und Louisa Gegner
E-Mail: integration@ludwigsburg.de
Telefon: 07141/ 910-2714 und 07141/ 910-2429

 

Kontakt

Büro für Integration und Migration
Integrationsbeauftragte

v

Anne Kathrin Müller
Obere Marktstrasse 1
71634 Ludwigsburg

Tel. 07141 910- 2714
Fax 07141 910-2791
integration@ludwigsburg.de

Quicklinks