Städtische Gartengrundstücke

Verpachtung

Die Stadt Ludwigsburg verpachtet derzeit rund 750 unbebaute Grundstücke, überwiegend zur Nutzung als Kleingarten. Innerhalb der letzten Monate ist die Zahl der Gartensuchenden im Stadtgebiet Ludwigsburg sprunghaft angestiegen.

Es sind keine Flächenreserven für weitere Kleingartenanlagen in Ludwigsburg vorhanden. Vorhandene Flächen stehen in starker Konkurrenz zu anderen Nutzungen wie z.B. Wohnen, Gewerbe, Grünflächen für die Allgemeinheit oder Landwirtschaft. Daher kann die Stadt nur frei werdende Pachtgärten (ca. 15-20 Gärten pro Jahr) neu vergeben. Aufgrund der geringen Fluktuation ist es leider nicht möglich, Interessenten zeitnah ein entsprechendes Gartengrundstück anzubieten.

Hinweis zur Bewerbung für ein städtisches Pachtgrundstück

Die Wartezeit für unsere aktuellen Bewerber beträgt derzeit bereits ca. 15 – 20 Jahre. Bei Interesse können Sie sich online bewerben. Wir nehmen Sie in eine Warteliste auf.
Wir empfehlen Interessenten sich über Aushänge oder in der örtlichen Presse zu informieren oder sich an den Verein der Gartenfreunde Ludwigsburg e.V. zu wenden.

Die Anmeldung muss alle zwei Jahre erneuert werden. Anderen falls gehen wir davon aus, dass kein Interesse mehr besteht. Pro Haushalt darf nur eine Bewerbung abgegeben werden.

Nur angeben, wenn Sie bereits auf der Warteliste geführt werden.

Kinder im eigenen Haushalt unter 18 Jahren


























 

Kontakt

Fachbereich Liegenschaften
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg

Telefon: 07141 910-2280
Fax: 07141 910-2514
liegenschaften@ludwigsburg.de

Downloads