Wirtschaftsstandort

Starke Argumente - viele Vorteile

Ludwigsburg überzeugt in vielerlei Hinsicht als starker Wirtschaftsstandort. Die zentrale Lage in der Region Stuttgart bietet optimale Rahmenbedingungen für Unternehmen aller Größenordnungen. Ludwigsburgs Wirtschaft ist breit aufgestellt – eine Besonderheit, die nur wenige Standorte für sich beanspruchen können. 

Vor allem Automobilzulieferer, Maschinenbauer, die Tech- sowie Film- und Kreativbranche prägen den Standort. Neu angesiedelte Branchen, wie z.B. die Medizintechnik, sorgen für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung.

Synergieeffekte, eine gute Vernetzung der Unternehmen untereinander und die aktive Wirtschaftsförderung der Stadt Ludwigsburg stärken die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts.

Hahn-Automobile Audi Ludwigsburg
Technologiezentrum Mann+Hummel
Porsche Design Ludwigsburg

Standortfaktoren

In der modernen, weltoffenen und lebendigen Stadt mit 93.000 Einwohnerinnen und Einwohnern lohnt es sich zu leben und zu arbeiten:

Hohe Lebensqualität

  • Attraktive Innenstadt
  • Abwechslungsreiches Kultur- und Sportangebot
  • Erstklassiges Bildungsangebot - von zahlreichen Schulen bis hin zu Hochschulen

Hervorragende Verkehrsinfrastruktur

  • Zwei Autobahnanschlussstellen an die A81 Stuttgart-Heilbronn
  • Bundesstraße direkt durch Ludwigsburg – Zentrum von Stuttgart ca. 15 km entfernt
  • S-Bahn-Anschluss an zwei Haltestellen (LB Hbf, LB Favoritepark)
  • Innerstädtisch ausgeprägter Busverkehr
  • ICE- und IC-Bahn-Anschluss über Stuttgart / Frankfurt / München
Ludwigsburg Grossraumplan

Weitere Stärken

  • Glasfaserausbau durch die Stadtwerke Ludwigsburg im gesamten Stadtgebiet
  • Fernwärme in ausgewiesenen Gebieten
  • Knotenpunkt verschiedener Branchen verbunden mit einer hohen regionalen Kaufkraft
  • Lebendige Kreativwirtschaft durch eine dynamische Film- und Medienbranche

Wirtschaftskennzahlen

Ein regelmäßig aktualisierter Wirtschaftskennzahlenbericht gibt Auskunft über die wichtigsten Kennzahlen des Wirtschaftsstandorts Ludwigsburg. Unternehmen, Investoren und Institutionen - ansiedlungsinteressierte Gewerbetreibende finden hier außerdem Informationen zu Strukturveränderungen und konjunkturellen Entwicklungen. 

  • Einwohner: über 93.500 in sieben Stadtteilen
  • Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte: über 54.700 Personen
  • Pendelstrom: 41.200 Einpendler und ca. 26.500 Auspendler
  • EH-Kaufkraft: 711,78 Mio. €
  • Studierende: 10.700 an allen Ludwigsburger Hochschulen
  • Übernachtungen: 2.100 Schlafgelegenheiten
  • Gewerbesteuerhebesatz: 385

(Quelle: Statistikstelle Stadt Ludwigsburg, Stand 2019)

Mehr Standortinformationen

Weltkonzerne und Kleinbetriebe, Industrie- und Handwerksunternehmen, Dienstleister und Zulieferer, klassisches Gewerbe und Zukunftsbranchen sind gleichermaßen in Ludwigsburg vertreten.

Glasfaserkabel
Foto: Adobe.com / peterschreiber.media

Glaserfaser- und Fernwärmeanschlüsse für Unternehmen sind in Ludwigsburg bereits heute verfügbar.

Gewerbegebiet

Ludwigsburgs Gewerbegebiete verfügen über unterschiedliche Branchenschwerpunkte und Standortfaktoren.