Ehrenamt

Wer sich gerne ehrenamtlich engagieren möchte, aber nicht weiß, wie und wo, erhält Infos beim Spaziergang durch das Ehrenamt der Anlaufstelle am Montag, 15. Mai, sowie am Dienstag, 16. Mai 2017, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr in der Oberen Marktstraße 1, Zimmer 210.

Es handelt sich um eine Veranstaltung an zwei Tagen. Die beiden städtischen Mitarbeiterinnen der Anlaufstelle geben einen kurzen Überblick über die unterschiedlichsten Möglichkeiten eines Engagements und über die allgemeinen Rahmenbedingungen. Danach haben die Veranstaltungsteilnehmerinnen und- teilnehmer die Möglichkeit, einen Einblick in die Praxis zu bekommen: Zu Fuß besuchen wir vier Einrichtungen aus verschiedenen Bereichen.

Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist bis Mittwoch, 10. Mai bei Christine Becker oder Cornelia Lechner unter der Telefonnummer (0 71 41) 910-3333 oder per E-Mail an c.becker@ludwigsburg.de oder c.lechner@ludwigsburg.de erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement

Sie haben Interesse an einer freiwilligen Tätigkeit? Wir helfen Ihnen, das Richtige zu finden. Die ehrenamtlichen Tätigkeiten erfordern im Allgemeinen Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude, Zuverlässigkeit, Lebenserfahrung und alles in allem natürlich einen gewissen Idealismus. Für bestimmte freiwillige Tätigkeiten werden vorbereitende und begleitende Kurse angeboten. Bei anderen ist eine Mitarbeit nach Einführungsgesprächen sofort möglich. 

Überlegen Sie sich wann, wie häufig und wie intensiv Sie sich engagieren möchten. Denn in einigen Feldern ist es notwendig in einem bestimmten Turnus und zu bestimmten Zeiten für das freiwillige Engagement zur Verfügung zu stehen.

Wo wird Hilfe gesucht?

Wir haben Ihnen eine Auswahl an Tätigkeitsfeldern für freiwilliges soziales Engagement zusammengestellt. In unserer Datenbank können Sie zudem direkt nach Engagementmöglichkeiten suchen.

Ehrenamtsaktion der ludwigsburger Kreiszeitung (LKZ) 
"Ihr Einsatz, bitte!"

Aktuelle Information für die Kooperationspartner der Anlaufstelle:

Die Landesregierung von Baden-Württemberg bietet  für ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger einen einheitlichen Engagementnachweis auch als Wertschätzung für ihre geleistete Arbeit an.

Organisationen und Einrichtungen, die eine Ausstellungsberechtigung und Zugangsdaten erhalten wollen, füllen das Online-Formular "Neue Anmeldung" aus. Das Formular finden Sie unter www.engagementnachweis-bw.de. Alle weiteren Schritte werden Ihnen erläutert.

Schon Entschieden?

Haben Sie etwas Passendes gefunden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihren Einsatzwünschen bei uns, wir vermitteln Sie weiter.

Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement
Obere Marktstraße 1
Telefon: 07141 / 9 10-33 33
Fax: 07141 / 9 10 - 27 91
ehrenamt@ludwigsburg.de

Öffnungszeiten:
Montag 14 bis 16 Uhr
Dienstag 10 bis 12 Uhr
Donnerstag 10 Uhr bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement ist eine Kooperation des Fachbereichs Bürgerschaftliches Engagement und Soziales der Stadt Ludwigsburg mit dem FreiwilligenForum.

Logo_Freiwilligen_Forum