Kinderfest ROYAL

8. Juli 2018 - im Residenzschloss Ludwigsburg

Weitere Informationen

Kinderfest Royal in der Kulisse des Residenzschlosses
 
Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Mitmach-Museums „Kinderreich“ im Residenzschloss zieht das traditionelle Ludwigsburger Kinderfest dieses Jahr in dessen herrschaftliche Kulisse um. Der Name deshalb: Kinderfest Royal. Der mittlere Schlosshof verwandelt sich am Sonntag, 8. Juli, von 13 bis 18 Uhr in einen riesigen Spielplatz. Auch die Räume des „Kinderreichs“ im Schloss sind geöffnet.
 
Über 50 Vereine, Institutionen und Einzelhändler beteiligen sich mit kostenlosen oder taschengeldfreundlichen Sport-, Spiel- und Bastelangeboten. Das Programm – organisiert von Tourismus & Events Ludwigsburg und den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg ­– hat einiges an Neuem zu bieten.
 
Zum Beispiel können Eltern ihren Nachwuchs im „Kinderreich“ auf dem Thron fotografieren. Deshalb sind alle Mädchen und Jungen dazu aufgerufen, als Prinz oder Prinzessin verkleidet zum Kinderfest Royal zu kommen. Außerdem erhalten alle, die die neue Schloss-App heruntergeladen haben, freien Eintritt in die Museen im Residenzschloss. Mithilfe der App können die Kinder auf Schnitzeljagd gehen und bekommen am Ende sogar einen kleinen Schatz.
 
Im Schlosshof reiht sich eine Attraktion an die nächste. Ob Geschicklichkeits- und Wurfspiele, Armbrustschießen oder Malen an Staffeleien – für alle ist etwas dabei. Die einen haben Spaß beim Hockeyparcours oder beim Tischfußball, die anderen beim Herstellen von Kräutersalzen oder beim Laufen auf dem Barfußpfad.
 
Viele Aktionen greifen das Thema Schloss auf. So können die Jungen und Mädchen zum Beispiel Kronen basteln, venezianisch-royale Masken bemalen oder beim Froschkönig-Spiel den goldenen Ball angeln.
 
Ein Highlight in diesem Jahr: Das Mercedes-Benz-Museum ist mit dem Benz-Motorwagen aus dem Jahr 1896 und einer Berta-Benz-Doppelgängerin vor Ort. Hier können sich die Kinder fotografieren lassen, außerdem Transporter basteln und Vorlagen ausmalen.
 
Ein weiterer Anziehungspunkt ist die Feuerwehr, die mit verschiedenen Fahrzeugen, einem Spritzenhäuschen und einem Bobbycar-Parcours beim Kinderfest Royal dabei ist. Ebenso warten Ponyreiten, Kinderschminken, ein Geschichtenzelt und ein Kinderkarussell auf die Jungen und Mädchen. Zwei Busse der LVL stehen zum Bemalen bereit.
 
Vor dem Residenzschloss startet ein Oldtimerbus zur Stadtrundfahrt. Der Erlös aus dem Fahrkartenverkauf kommt dem Verein „Kinder- und Jugendtrauer
in der Ökumenischen Hospizinitiative im Landkreis Ludwigsburg“ zugute.
 
Den ganzen Nachmittag ist auf der Showbühne Programm. Ein Highlight ist das Kindertheater Teo Tiger. Im Gepäck hat es das Zuruf-Theater „König, Prinzessin, Ritter und Räuber“, bei dem die kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer zum Mitmachen aufgerufen sind. Danach gibt es auf der Bühne ein vielseitiges Programm von Kindern für Kinder. Die Ludwigsburger Tanzschulen präsentieren Jazz, Irish Dance und HipHop, außerdem treten die Tanzmariechen der Faschingstanzgruppen auf. Auch der Nachwuchs der Sport- und Musikvereine gibt bei verschiedenen Aufführungen sein Können zum Besten.
 
Lohnend ist ein Abstecher in den Grufthof des Residenzschlosses: Dort hat die Garten-AG der Gemeinschaftsschule Ludwigsburg einen Sinnesgarten mit vielen verschiedenen Kräutern angelegt. Beim Kinderfest Royal schenken die Schülerinnen und Schüler Kräuterlimonade aus und verkaufen Kräuterquark.
 
Auch das weitere gastronomische Angebot erfüllt alle Kinderwünsche: mit alkoholfreien Cocktails, Obstspießen, Waffeln, Pommes oder Roter Wurst.
 
Das Ludwigsburger Kinderfest schaut auf eine lange Tradition zurück. Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts zogen zahlreiche Kinder aus Ludwigsburger Schulen und Kindergärten einmal jährlich in einem Umzug durch die Innenstadt. Der Marktplatz, auf dem der Umzug endete, war schon damals das Zentrum des Festes. Hier tobten die Kinder ausgelassen bei Spiel und Sport. Zwischen 1965 und 1994 lösten die Bundesjugendspiele das Kinderfest ab. Erst Mitte der 90er Jahre ließ die Stadt das Kinderfest gemeinsam mit dem Bürgerverein Lebenswerte Innenstadt und dem Verkehrsverein Ludwigsburg wieder aufleben. Seitdem feiern die Ludwigsburger Jahr für Jahr das Fest für ihre jüngsten Einwohner.

Veranstalter

Tourismus & Events Ludwigsburg
Arsenalstraße 2, 71638 Ludwigsburg
Telefon 07141 910-2890, Telefax 07141 910-3490
E-Mail: b.schweickhardt@ludwigsburg.de

 

Tourist Information

Im MIK, Eberhardstraße 1
71634 Ludwigsburg
Telefon: 07141 / 910-2252
Fax: 07141 / 910-2774
touristinfo@ludwigsburg.de
Öffnungszeiten:
Mo-So 10.00-18.00 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Social Links