Seiteninhalt

Dienstleistungen

SEPA-Lastschriftmandat erteilen

Nutzen Sie die Vorteile des Lastschriftverfahrens und erteilen Sie uns die Ermächtigung,
fällige Beträge von Ihrem Girokonto einzuziehen.

Zuständige Stelle

Die Stelle, die Sie zur Zahlung auffordert.

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Sie besitzen ein Giro-Konto.

Verfahrensablauf

Die Erteilung eines SEPA-Basis Lastschriftmandats ist ohne jedes Risiko für Sie, da nur fällige
Beträge abgebucht werden.

Sollten Sie dennoch der Meinung sein, die Buchung sei unberechtigt erfolgt, so können Sie bei
Ihrem Geldinstitut sofort widersprechen und der Betrag wird Ihnen umgehend wieder
gutgeschrieben.

Wenn Sie vom Lastschriftverfahren Gebrauch machen wollen, übersenden Sie uns bitte den
umseitigen Vordruck per Post ausgefüllt und mit Ihrer Original-Unterschrift versehen. Falls Sie ein Ausweisdokument mit eID-Funktion besitzen, ist das Verfahren komplett online möglich.

Dabei ist zu beachten, dass vom Sparkonto nicht abgebucht werden kann. Sollten Sie nicht gleichzeitig
Kontoinhaberin bzw. Kontoinhaber sein, geben Sie bitte deren bzw. dessen Namen an.
Im Falle einer Änderung Ihrer Bankverbindung versäumen Sie bitte nicht uns zu informieren.

Erforderliche Unterlagen

Antrag