Baustellen-Tagebuch

In unserem Baustellen-Tagebuch berichten Projektleiterinnen und Projektleiter über Baufortschritte auf den größeren Baustellen in Ludwigsburg. Das Tagebuch ist Ende April gestartet und wird nun laufend ergänzt.

Mitteilungen zu "Sternkreuzung" Alle Mitteilungen der Rubrik anzeigen
Mitteilung vom 30.11.2022

Noch 9 mal schlafen...

...dann ist die Sanierung - wenn nichts dazwischen kommt - Geschichte. Am 09.Dezember werden die Abdichtungsarbeiten abgeschlossen. Danach kann die Einrichtung des provisorischen Kreisverkehrs beginnen. Diesen könnt ihr vermutlich schon ab dem 3. Advent befahren.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 23.11.2022

Der Countdown läuft

Das Ende kommt langsam in Sicht. In gut zwei Wochen haben wir es geschafft. Im morgigen Mobilitäts- und Umweltausschuss wird der aktuellste Sachstand zum Thema provisorischer Kreisverkehr vorgestellt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 11.11.2022

Endspurt! Bauabschnitt 4 von 4 läuft!

Seit dem 10.11.2022 läuft der vierte und letzte Bauabschnitt. In wenigen Wochen wird dieser abgeschlossen sein. Damit ist dann auch die Sanierung der Tunneldecke abgeschlossen. Vielen Dank für eure Geduld!

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 11.11.2022

Der dritte Bauabschnitt neigt sich dem Ende zu

Der dritte und verkehrlich nervenaufreibenste Bauabschnitt ist demnächst Geschichte. In der Kalenderwoche 45 wird der vierte und letzte Bauabschnitt eingerichtet. Bald ist es geschafft!

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 26.10.2022

Das bekannte Farbenspiel...

...ist auch im Bauabschnitt 3 zu bestaunen. Kommt nichts dazwischen, kann in etwa zwei Wochen mit dem vierten und letzten Bauabschnitt begonnen werden. Wir freuen uns, wenn es geschafft ist :-)

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 26.10.2022

Der Bauabschnitt 3 schreitet voran

Der provisorische Kreisverkehr und die Schlange sind verschwunden. Während an der Mitte der Kreuzung gearbeitet wird, wird der Verkehr wieder über Ampeln geregelt. Die Schlange befindet sich derzeit in einer Werkstatt und kommt nach Abschluss der Bauarbeiten wieder zurück an ihren Platz.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 11.10.2022

Tschüss Schlange, hallo Bauabschnitt 3

Am Montag, den 10. Oktober war auf der Baustelle einiges geboten: um mit dem dritten Bauabschnitt richtig loslegen zu können, wurde die bekannte Schlangenskulptur abgenommen. Sie kann sich nun in einer Werkstatt rundum verwöhnen lassen, um nach Fertigstellung der Baumaßnahme wieder ihren angestammten Platz einnehmen zu können.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 29.09.2022

Einbau des Endbelags erfordert Vollsperrung der nördlichen Rampen vom 4. bis 8. Oktober

In der kommenden Woche wird der Endbelag eingebaut. Die Asphaltbauarbeiten können nur unter Vollsperrung der beiden Rampen der Schlossstraße vom 4. bis 8. Oktober ausgeführt werden. Die Bundesstraße B 27, also der Tunnel, ist von der Sperrung nicht betroffen. Anlieger können bis zur Bärenstraße fahren. Am 08. Oktober werden die Baumaßnahmen abgeschlossen sein. Ab dem 10. Oktober startet dann der Bauabschnitt 3.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 21.09.2022

Der zweite Bauabschnitt im Endspurt

Das Ende des zweiten Bauabschnitts ist in Sichtweite. Aktuell werden die Randsteine gesetzt. Ab dem 04.10. kommt dann der neue Asphalt oben drauf. Ab dem 10.10. kann dann vrsl. mit dem dritten Bauabschnitt begonnen werden.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 17.08.2022

Es geht weiter!

Seit dieser Woche wird auf der Baustelle wieder gearbeitet. Die Spezialfirma übernimmt die Entsorgung des Asbests. Für Fußgänger entsteht durch die Arbeiten keine Gesundheitsgefahr!

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 19.07.2022

Sicherheit geht vor!

Auf Unvorhergesehenes muss reagiert werden. Bei den Bauarbeiten im zweiten Bauabschnitt wurde Asbest entdeckt. Das heißt: die Bauarbeiten müssen unterbrochen und eine Spezialfirma mit der Entsorgung des Asbests beauftragt werden. Während auf der Baustelle gerade Stillstand herrscht, läuft im Hintergrund das Organisieren und Beauftragen der Spezialfirma auf Hochtouren. Wie lange sich die Baumaßnahme dadurch verzögert, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 29.06.2022

Der erste Bauabschnitt ist abgeschlossen

Wir liegen voll im Zeitplan. Der erste Bauabschnitt "Süd" ist abgeschlossen. Ab der Kalenderwoche 26 beginnen die Arbeiten im Bauabschnitt "Nord". Am Ende der Baumaßnahme wird die Grünfläche auf dem Tunnel wieder hergestellt.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 22.06.2022

Optimierte Entwässerung der Grünfläche

Um die spätere Entwässerung unterhalb der Grünfläche zu erleichtern wird aktuell mit Hilfe von Gußasphalt ein Gefälle hergestellt. Außerdem werden momentan die Pflasterzeilen hinter den Randsteinen gesetzt. Der nächste Bauabschnitt ist in Sichtweite. Mehr dazu finden Sie in Kürze hier!

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 07.06.2022

Der erste Bauabschnitt ist bald geschafft

Jetzt wird nur noch der Fahrbahnbelag erneuert und anschließend die Fahrbahnmarkierung aufgebracht. Dann ist der erste von insgesamt vier Bauabschnitten bereits abgeschlossen. Für diesen letzten Schritt ist eine Vollsperrung leider unausweichlich. Diese wird vom 07.06. bis zum 10.06.2022 andauern. Die Umleitung wird ausgeschildert. Die Fahrbahnen im Tunnel sind nicht betroffen.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 07.06.2022

Achtung Vollsperrung!

Zum Abschluss des ersten Bauabschnitts werden nun der Fahrbahnbelag erneuert und die Straßenmarkierungen aufgebracht. Dafür muss die Stuttgarter Straße zwischen der Wilhelmstraße und der Mathildenstraße beidseitig in den Pfingstferien ab Dienstag, 7. Juni, bis Freitag, 10. Juni, voll gesperrt werden. Der Durchgangsverkehr sowie die Buslinien werden über die Schorndorfer Straße/Oststraße/Hindenburgstraße umgeleitet. Die Bushaltestelle „Forum am Schlosspark“ entfällt in diesem Zeitraum. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle ist gewährleistet. Die Fahrspuren der B 27 (Unterführung) sind von der Sperrung nicht betroffen.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 25.05.2022

So farbenfroh kann Abdichtung sein

Nicht nur schön für's Auge, sondern auch gut für den Tunnel: die neue Abdichtung der Tunneldecke.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 29.04.2022

Die Aufbauten auf der Südseite sind abgeräumt

Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis die altersschwache Tunnel-Abdichtung saniert wird.

Zugeordnete Tags

Mitteilung vom 27.04.2022

Der provisorische Kreisverkehr

Zu Beginn der Baumaßnahme wurde ein provisorischer Kreisverkehr eingerichtet. Auch wenn dieser eher nach einem Ei aussieht, gelten die normalen Regelungen eines Kreisverkehrs. Beachten Sie bitte, dass die Fußgängerampeln durch Zebrastreifen ersetzt werden. Gegenseitige Rücksichtnahme ist das A und O.

Zugeordnete Tags

Zum Seitenanfang