Aktiv im Park

Liebe „Aktiv im Park“-Interessierte,

Das städtische Sportangebot „Aktiv im Park“ startet am Montag, 2. Mai, mit vielen neuen Angeboten in die neue Saison. Zu den kostenfreien Trainingsangeboten auf der Bärenwiese und in den Ludwigsburger Stadtteilen sind alle eingeladen, egal ob jung oder alt, männlich oder weiblich.

Einfach vorbeikommen und mitmachen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Aktion läuft jede Woche bis Freitag, 30. September.

Nachdem die vergangene Saison nur verkürzt stattgefunden hat, freuen wir uns wieder über fünf Monate abwechslungsreiche Sportangebote im gesamten Stadtgebiet.

Als offizieller Kooperationspartner unterstützt die AOK Ludwigsburg-Rems-Murr in diesem Jahr erstmalig „Aktiv im Park“.

Mit motivierenden Aktionen und Info-Ständen wird sie bei ausgewählten Terminen vor Ort als Gesundheitskasse erlebbar sein und das bestehende Kursprogramm umrahmen.

Wer praktische Gesundheitstipps sucht, findet unter gesundnah.de jederzeit inspirierende Ideen.

Montags (Start: 02. Mai)

Qi Gong

Trainer: Helmut Berger (TV Pflugfelden)
17–18 Uhr, Pflugfelden, Grünzug in der Hoffeldstraße
 

Qi Gong ist eine sehr alte Bewegungskunst aus China und vorbeugende Gesundheitspflege. Eingebettet in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht es darum, Atmung, Achtsamkeit, Vorstellungskraft und Bewusstsein in Einklang zu bringen. Die sanften Übungen - Meditation in Bewegung - lassen uns lächeln. Sie werden stehend langsam, achtsam und geschmeidig ausgeführt.

Im Taiji Qi Gong-Kurs mit Helmut Berger werden - nach ausführlichen Vorübungen - 18 Übungen "Harmonie" durchgeführt. Im notwendigen Abschluss wird das "gute Qi" (Lebensenergie) dann gespeichert. Die Übungen sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Bequeme Kleidung und Schuhe genügen. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen und Wind statt.

Fitness für jede Frau ab 16 Jahren

Trainerin: Claudia Jakisch (TSV Grünbühl)
18.00–19.00 Uhr, Grünbühl-Sonnenberg, Sportanlage TSV Grünbühl, Pregelstraße 5-7

Beim ganzheitlichen Fitnessprogramm werden einfache Übungseinheiten angeboten, die die Ausdauer, die Koordination und die Beweglichkeit trainieren. Ob Rücken, Bauch, Beine und Po- oder eine Runde Walking - das Fitness-Angebot ist für alle Frauen geeignet, die Spaß an der Bewegung an der frischen Luft haben. Die Übungen werden im Gehen und Stehen durchgeführt.

Nicht an Feiertagen. Bitte eine Matte mitbringen. Das Angebot findet bei jedem Wetter statt.

Dienstags (Start: 03. Mai)

Kneipptreff – Fit in den Tag

Trainerin: Susanne Wizemann (Kneippverein Ludwigsburg)
8.30–9.30 Uhr, Hoheneck, Kneippanlage Uferstraße

Mit Gymnastik, achtsamer Bewegung und Kneipp-Tipps, die auch zuhause angewendet werden können, geht es fit und frisch in den Tag. „Kneippen“ stärkt die Abwehrkräfte und das vegetative Nervensystem, es wirkt harmonisierend auf alle Körpersysteme. Wir beschäftigen uns mit allen 5 Elementen des Kneipp-Gesundheitskonzepts: Bewegung, Entspannung, Kräuter, Ernährung und Wasseranwendungen.

Das Angebot findet bei jedem Wetter statt.
 

KangaMix

Trainerin: Anna Hoffmann
11.00–12.00 Uhr, Hoheneck, Kneippanlage Uferstraße

Der Kurs setzt sich aus unterschiedlichen Kanga-Elementen zusammen. Mal laufen die Teilnehmerinnen mit dem Kinderwagen oder der Tragehilfe, mal bleiben sie am Platz. Wir nutzen die Gegend und die Möglichkeiten, die uns die Natur und Umgebung zum Trainieren gibt. Schnell können eine Parkbank oder Treppenstufen zum Trainingsgerät werden.

Bitte mitbringen: Kinderwagen oder geeignete Tragehilfe (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden), Matte, Handtuch, Sonnenschutz, Getränke, bequeme Sportkleidung. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen oder Gewitter statt.
Am 24.08. und 31.08. findet das Angebot nicht statt.

Bewegung, Spiel und Spaß (Eltern-Kind-Turnen)

Trainerin: Stefanie Diehl
15.30-16.30 Uhr, Hoheneck, Kneippanlage Uferstraße

Für Kinder im Alter von ca. 1,5-4 Jahren und Begleitperson. Spielerisch erlernen und verbessern die Kinder in diesem Kurs die motorischen Grundfertigkeiten wie laufen, hüpfen, krabbeln, robben, wälzen, rollen, stützen. Kindgerecht verpackt werden vielseitige Bewegungserfahrungen gesammelt - der Spaß an der Bewegung steht hier im Vordergrund.

Durch Nachahmen und Ausprobieren erleben die Kinder bei Fingerspielen, Bewegungsliedern, kleinen Spielen oder Parcours die Welt des Kinderturnens. Manchmal nutzen wir dazu Alltagsmaterialien oder kleine Geräte, mal kommt das Schwungtuch zum Einsatz oder wir machen eine kleine Bewegungs-Schatz-Suche am Neckar entlang. Die Begleitperson dient nicht nur zur Aufsicht, sondern soll auch aktiv am Geschehen teilnehmen. 

Bitte mitbringen: Geeignete Sportkleidung/Schuhe für Kind und Begleitperson, evtl. Sonnenschutz, Handtuch/Matte, Getränk. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen oder Gewitter statt.

Am 13.9. findet das Angebot nicht statt.

Basketball für alle

Trainer: Trainerteam der Porsche Basketball-Akademie
17–18 Uhr, Innenstadt, Basketballkorb in der Seestraße beim Goethe-Gymnasium

Klassisches Streetball, Shoot-Outs oder einfach nur Spaß am Basketball mitten in der Innenstadt.
Egal ob jung oder alt, alle sind willkommen zum faszinierenden Spiel mit dem orangenen Ball.

Das Angebot findet nicht bei starkem Regen statt.

Qi Gong

Trainer: Helmut Berger
18–19 Uhr, Eglosheim, beim Stadion des SKV Eglosheim, Tammer Straße 30

Qi Gong ist eine sehr alte Bewegungskunst aus China und vorbeugende Gesundheitspflege. Eingebettet in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht es darum, Atmung, Achtsamkeit, Vorstellungskraft und Bewusstsein in Einklang zu bringen. Die sanften Übungen - Meditation in Bewegung - lassen uns lächeln. Sie werden stehend langsam, achtsam und geschmeidig ausgeführt.

Im Taiji Qi Gong-Kurs mit Helmut Berger werden - nach ausführlichen Vorübungen - 18 Übungen "Harmonie" durchgeführt. Im notwendigen Abschluss wird das "gute Qi" (Lebensenergie) dann gespeichert. Die Übungen sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bequeme Kleidung und Schuhe genügen. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen und Wind statt.

Mittwochs (Start: 04. Mai)

Bewegte Mittagspause nach Pilates

Trainerin: Angela Franke (Karlshöhe Ludwigsburg)
12-13 Uhr, Karlshöhe Ludwigsburg, unterhalb des Atriums Mößnerweg 7 – zentrale Wiese

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, bei dem Atmung, Bewegung, Konzentration, Entspannung und Koordination in Einklang gebracht werden. Durch die Anspannung der tiefen Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur wird der Rumpf stabilisiert und damit das Powerhouse aktiviert. Damit führt Pilates zu einem besseren Körpergefühl und einer verbesserten Haltung im Alltag.

Bitte mitbringen: Yogamatte. Das Angebot findet bei jedem Wetter statt (bei Regen in der Turnhalle im Haus der Begegnung, Wichernstraße 2).

Ganzkörper-Workout

Trainer: Martin Latendorf
18–19 Uhr, Oßweil, Bolzplatz Kornwestheimer Straße 18

Bei effektiven Workouts trainieren die Teilnehmenden Bauch, Rumpf, Rücken, Beine und Oberkörper. Das Ganzkörper-Workout beinhaltet verschiedene Übungen: unter anderem Sexy-Six-Pack, Tabata, Crossfit oder Zirkeltraining.

Bitte eine Matte mitbringen. Das Angebot findet bei jedem Wetter statt.

Donnerstags (Start: 05 Mai)

Yogilates am Morgen

Trainerin: Vita Frank
9–10 Uhr, Grünbühl-Sonnenberg, Quartiersplatz am Mehrgenerationenhaus, Weichselstraße 10-14

Yogilates ist ein Fitnessprogramm aus Yoga und Pilates. Nach dem Sonnengruß folgen weitere Übungen aus dem Yoga, zum Beispiel Krieger, Hund und Kobra. Der Pilates-Anteil im Yogilates aktiviert das Powerhouse, welches die Muskeln in der Mitte des Körpers beschreibt. Rücken, Bauch und Beckenboden werden bis in die Tiefen der Muskeln hinein trainiert.

Bitte eine Yogamatte mitbringen (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden). Das Angebot findet nicht bei Regen statt.

KangaMix

Trainerin: Ronja Gensicke
11.15–12.15 Uhr, Innenstadt, Bärenwiese

Der Kurs setzt sich aus unterschiedlichen Kanga-Elementen zusammen. Mal laufen die Teilnehmerinnen mit dem Kinderwagen oder der Tragehilfe, mal bleiben sie am Platz. Wir nutzen die Gegend und die Möglichkeiten, die uns die Natur und Umgebung zum Trainieren gibt. Schnell können eine Parkbank oder Treppenstufen zum Trainingsgerät werden.

Bitte mitbringen: Kinderwagen oder geeignete Tragehilfe (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden), Matte, Handtuch, Sonnenschutz, Getränke, bequeme Sportkleidung. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen oder Gewitter statt.

Yoga

Trainer: Belinda Hoffmann, Joachim Buchhäusl
17-18 Uhr, Schlößlesfeld, Schlößlesfeldwiese, Ecke Brahmsweg/Max-Reger Straße

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit und ohne Yoga-Erfahrung. Yoga führt zurück zu den Wurzeln und öffnet den Blick auf das wirklich Wesentliche im Leben. Eine Stunde lang werden Atem- und Körperübungen sowie Konzentrations- und Meditationsübungen durchgeführt.

Bitte mitbringen: Yogamatte (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden), Sonnenschutz, Getränke. 

Achtsamkeit & Meditation

Trainerin: Jessica Armbruster
18–19 Uhr, Innenstadt, Bärenwiese

Viele Studien belegen, dass Achtsamkeit ein wichtiger Schlüssel für mehr Gelassenheit, Resilienz und Lebensqualität ist. Gerade in der aktuellen Zeit ist es von besonderer Bedeutung, zur Ruhe zu finden und wieder in Kontakt mit uns selbst zu kommen. Es werden unterschiedliche Meditationsarten im Sitzen, Gehen und Liegen durchgeführt, die uns bei der Kultivierung von Achtsamkeit und Mitgefühl unterstützen. Neben den angeleiteten Meditationen runden achtsame Yogaübungen und Impulse für Achtsamkeit im Alltag das Programm ab. Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit und ohne Meditationserfahrung.

Nicht an Feiertagen. Bitte mitbringen: Yogamatte und Kissen. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen statt.

Qi Gong

Trainer: Helmut Berger
18–19 Uhr, Innenstadt, Innenhof des Film- und Medienzentrums an der Königsallee 45, unter den Maronenbäumen

Qi Gong ist eine sehr alte Bewegungskunst aus China und vorbeugende Gesundheitspflege. Eingebettet in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht es darum, Atmung, Achtsamkeit, Vorstellungskraft und Bewusstsein in Einklang zu bringen. Die sanften Übungen - Meditation in Bewegung - lassen uns lächeln. Sie werden stehend langsam, achtsam und geschmeidig ausgeführt.

Im Taiji Qi Gong-Kurs mit Helmut Berger werden - nach ausführlichen Vorübungen - 18 Übungen "Harmonie" durchgeführt. Im notwendigen Abschluss wird das "gute Qi" (Lebensenergie) dann gespeichert. Die Übungen sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bequeme Kleidung und Schuhe genügen. Das Angebot findet nicht bei starkem Regen und Wind statt.

Yoga

Trainer: Belinda Hoffmann, Joachim Buchhäusl
19-20 Uhr, Neckarweihingen, Erlebniswiese an der Hohenrainstraße

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit und ohne Yoga-Erfahrung. Yoga führt zurück zu den Wurzeln und öffnet den Blick auf das wirklich Wesentliche im Leben. Eine Stunde lang werden Atem- und Körperübungen sowie Konzentrations- und Meditationsübungen durchgeführt.

Bitte mitbringen: Yogamatte (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden), Sonnenschutz, Getränke. Das Angebot findet nicht bei Regen statt.

Sonntag (Start: 08 Mai)

Yoga

Trainer: Belinda Hoffmann, Joachim Buchhäusl
11-12 Uhr, Innenstadt, Bärenwiese

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit und ohne Yoga-Erfahrung. Yoga führt zurück zu den Wurzeln und öffnet den Blick auf das wirklich Wesentliche im Leben. Eine Stunde lang werden Atem- und Körperübungen sowie Konzentrations- und Meditationsübungen durchgeführt.

Bitte mitbringen: Yogamatte (kann ggf. vor Ort ausgeliehen werden), Sonnenschutz, Getränke. Das Angebot findet nicht bei Regen statt.

Kontakt und weitere Informationen

Sport und Gesundheit
Mathildenstr. 25
71638 Ludwigsburg
Telefon (0 71 41) 9 10-22 66
Fax (0 71 41) 9 10-42 60
Dominik Dinkel

Stellvertretender Fachbereichsleiter

Telefon (0 71 41) 9 10-30 79
Gebäude Mathildenstraße 25
Raum 03
Aufgaben

Sportinfrastruktur, Baukostenzuschüsse