Nachbar.Schafft.Quartier

Klimaschutz im Alltag

Was passiert hier?

Das Projekt „Nachbar.Schafft.Quartier – Klimaschutz im Alltag“ möchte den Menschen in Grünbühl-Sonnenberg einen klimafreundlichen Alltag ermöglichen und gleichzeitig den sozialen Zusammenhalt im Stadtteil stärken.Unterstützt werden die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils dabei von verschiedenen Institutionen vor Ort, der Stadtverwaltung und dem Institut Stadt I Mobilität I Energie (ISME) GmbH.

Wir bringen Zukunft!

Alle Akteurinnen und Akteure entwickelten im Jahr 2019 gemeinsam mit dem Institut Stadt I Mobilität I Energie (ISME) GmbH einen Aktionsplan für einen klimafreundlichen Stadtteil. Die verschiedenen Maßnahmen werden nach und nach bis ins Jahr 2022 umgesetzt.

Hier (586,2 KiB) geht es zu unserem Aktionsplan.

Wir packen an!

Das Projekt bietet viele verschiedene kostenlose Veranstaltungen an: Zusammen Kochen, Gärtnern, Ausflüge unternehmen und vieles mehr! So ist für jede und jeden etwas dabei und alle sind herzlich eingeladen mitzumachen. Denn ein klimaschützender Alltag ist viel einfacher als man denkt und macht darüber hinaus auch noch eine Menge Spaß!

Wer über die neusten Aktionen informiert werden möchte, kann sich per Mail an klima@ludwigsburg.de für den Newsletter anmelden, um nichts zu verpassen.

Und weiter?

Wir erhalten Unterstützung

Das Projekt wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU) zu 80 Prozent gefördert.

  • Laufzeit: 01/2019 – 09/2022
  • Ansprechpartnerin: Suzanne Lude
  • Partner: Fairtrade Agenda Gruppe 
 

Kontakt

Stabsstelle
Klima, Energie und Europa
Wilhelmstraße 5
71638 Ludwigsburg

Steffen Weeber
Tel.: 07141 910-2570
Fax: 07141 910-3013
s.weeber@ludwigsburg.de

Klimaanpassung

Masterplan Klima-Energie