Seiteninhalte

Kulturentwicklung

Ziele, Aufgaben und Selbstverständnis des Fachbereichs Kunst und Kultur der Stadt Ludwigsburg

Ludwigsburg ist eine Stadt mit viel Potential und hoher Qualität bei Kultur und Künsten. Der Fachbereich Kunst und Kultur der Stadt Ludwigsburg agiert dabei als Motor und Wegbegleiter für kulturelle und künstlerische Prozesse im städtischen Raum. Er verfolgt Strategien der Öffnung, des Diskurses, der Vernetzung und der Zusammenarbeit. Ziel der kommunalen Kulturpolitik ist es, den Bildungsauftrag insbesondere für die nachwachsenden Generationen zu erfüllen, und kreative Experimente und damit künstlerische Erneuerung zu fördern. Dabei ist  dem Fachbereich nicht nur der Einbezug aller Ludwigsburgerinnen und Ludwigsburger wichtig, sondern auch die Entwicklung eines Kulturbegriffs, der die Vielfalt und Perspektiven der Bürgerinnen und Bürger abbildet.

Masterplan Kultur

Leitsatz

Ludwigsburg ist eine Stadt mit viel Potenzial und hoher Qualität bei Kultur und Künsten. Güte und Vielfalt des kulturellen Lebens tragen maßgeblich zum Bild der Stadt bei: Ludwigsburg wird überregional und international als kulturelle Perle wahrgenommen.

Weitere Informationen

Mit KSIS, dem kommunalen Steuerungs- und Informationssystem der Stadt Ludwigsburg, kann sich jeder im Stadtentwicklungskonzept mit den verschiedenen Masterplänen zurecht finden. Allein im Masterplan Kultur bietet KSIS eine Vielzahl an Informationen, die der Öffentlichkeit über das Internet jederzeit zugänglich sind.