Bahnhof Ludwigsburg

Service-Angebote

Wo ist was?

  • Hier finden Sie eine Übersicht im Lageplan mit Einkaufsmöglichkeiten, Ausstattung etc.

Wie geht’s von hier aus weiter?

  • RegioRadStuttgart: Auf der Innenstadt- und der Weststadtseite halten wir für Sie zwei große Leih-Stationen bereit.
  • Eigenes Fahrrad: an der Radstation abstellen
  • Rund um den Bahnhof befinden sich dafür auch 300 Radbügel im Straßenraum
  • Mit dem Bus (2,9 MB): vom ZOB aus lassen sich vielfältige Ziele in Ludwigsburg und Umgebung erreichen.      
  • Zu Fuß vom Bahnhof ist die Innenstadt nicht weit - ein paar Schritte und man ist mittendrin.

Informationen zum Gebäude

Wo gibt es Toiletten am Bahnhof?

  • Tagsüber finden Sie die WC-Anlage im Westportal geöffnet. Hier sorgen Mitarbeitende der Neuen Arbeit für permanente Sauberkeit. Nachts ist die Toilettenanlage am ZOB für Sie geöffnet.

Ist der Bahnhof barrierefrei?

  • Dank der Aufzüge im Bahnhofsgebäude, in der Unterführung zum Westportal und der Aufzüge am Francksteg ist dort alles barrierefrei. Wenn Sie über die Pflugfelder Straße anfahren, haben Sie nur eine Treppe zu den Bahnsteigen zu überwinden. 
  • Sie können im "Parkhaus Bahnhof" bequem Reisende bringen oder abholen, denn hier können Sie 30 Minuten kostenlos parken. Einfach einfahren und mit dem Einfahrtsticket ohne Umweg zum Kassen-Automaten wieder ausfahren.

Gibt es am Bahnhof Schließfächer?

  • Ja! Die DB hält am Bahnsteig 1 Schließfächer für Sie bereit.

Praxis-Tipp: Schon gewusst?

  • Auf Gleis 1 gibt es eine DHL Packstation. Lassen Sie sich Ihre Ware doch einfach auf Ihren Weg liefern. Nähere Informationen finden Sie hier.

Fragen zum Bahnhof

Wer sorgt für die Sicherheit?

  • Hier sind sie in den Guten Händen: Ein Team der Bundespolizei, der Landespolizei, dem städtischen kommunalen Ordnungsdienst und dem der Sicherheitsfirma sorgen vor Ort für Sicherheit.

Wer sorgt für die Sauberkeit?

  • Ein Dreiklang aus städtischen Mitarbeitern, einem Team der DB-Sauberkeit und einer Reinigungsfirma sorgen hier für Sauberkeit.

Wo kann ich mich informieren und einbringen?

  • Engagierte und Interessierte melden sich gerne beim Ludwigsburger Bahnhofsrat per E-Mail an: Bahnhofsrat-lb@web.de
     oder facebook.com/Bahnhofsrat und instagram.com/bahnhofsrat_ludwigsburg 
  • Der Bahnhofsrat versteht sich als konstruktives, ideengebendes und proaktives Gremium. Er agiert als lösungsorientiertes Bindeglied zwischen den verschiedenen Nutzern des Bahnhofsareals (Pendelnde, Reisende, Einkaufende, Gewerbetreibende etc.) und den jeweils verantwortlichen Infrastrukturstellen (unter anderem DB, LVL-Jäger, DIBAG, Stadt Ludwigsburg). Aufgabe und Ziel des Bahnhofsrates ist es, beständig vorhandene und neue Potenziale zu identifizieren, aber auch Probleme und Herausforderungen zu thematisieren. Hierfür wurden als erste Schwerpunktbereiche Sicherheit, Sauberkeit und Barrierefreiheit definiert. Der Bahnhofsrat Ludwigsburg agiert selbstverständlich unabhängig und überparteilich.

An wen kann ich mich wenden?