Interreligiöser Dialog

Ludwigsburg ist eine Stadt, die Toleranz, Verständigung und ein gutes Miteinander mit allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern pflegt. Sie ist für alle Menschen die in Ludwigsburg leben eine wirkliche Heimat.

Planungsgruppe "Dialog der Religionen"

Seit über 15 Jahren hat die Stadt Ludwigsburg mit der Planungsgruppe „Dialog der Religionen“ ein wichtiges Instrument, um das Miteinander zwischen den verschiedenen Religionen voranzutreiben. Grundlage der Arbeit ist die Ludwigsburger Erklärung der Religionsgemeinschaften (765 KB) aus dem Jahr 2009.

Ziele

  • Dialog zwischen Religionen und Kulturen fördern
  • Über die verschiedenen Religionen informieren
  • Vorurteile und Ängste abbauen
  • Offene und transparente Kooperations- und Vereinsarbeit fördern
  • Friedliches Zusammenleben fördern
  • Integrationsarbeit in Form von Begegnungs-Veranstaltungen

Mitglieder

  • ACK christlicher Kirchen
  • Alevitische Gemeinde Ludwigsburg
  • DITIB Ludwigsburg
  • Islamische Gemeinschaft Ludwigsburg
  • Vertreter des Hinduismus
  • Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg
  • Evangelische Hochschule Ludwigsburg
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg
  • Büro für Integration und Migration der Stadt Ludwigsburg

Koordination

Anne Kathrin Müller
Telefon (0 71 41) 9 10-27 14
Fax (0 71 41) 9 10-27 91
Gebäude Obere Marktstr. 1
Raum 208
Aufgaben

Integrationsbeauftragte

Interreligiöse Dialogtouren

Titelblatt der Veranstaltungsreihe Interreligiöse Dialogtouren

In die Glaubenswelten anderer Menschen eintauchen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten verschiedener Religionen hautnah erfahren und dabei Verständnis und Toleranz fördern. All das bieten die interreligiösen Dialogtouren.

Dialogtouren 2019

Dialogtour 1 - Bustour zum Tag der offenen Moscheen und dem Ludwigsburger Friedensgebet

Am 3. Oktober 2019 fand eine Bustour zum Tag der offenen Moscheen und dem Ludwigsburger Friedensgebet statt. Abfahrt war 11.00 Uhr am Rathaus Ludwigsburg. Die Tour umfasste die Islamische Gemeinschaft Ludwigsburg, die Alevitische Gemeinde Ludwigsburg, den Synagogenplatz, den Raum der Stille im Klinikum und das Friedensgebet in der Schlosskirche.

Ludwigsburger Friedensgebet und Feier des 10-jährigen Jubiläums der Ludwigsburger Erklärung

Im Anschluss wurde im Rahmen des Ludwigsburger Friedensgebets das 10-jährige Jubiläum der Ludwigsburger Erklärung gefeiert. Das Friedensgebet stand dabei unter dem Motto Weltethos und Nachhaltigkeit im ökologischen und interreligiösen Sinn stehen. Hierfür konnten der Referent der Weltethos-Stiftung Herr Dr. Stephan Schlensog gewonnen werden.

Dialogtour 2 - Bustour zum Hindu-Tempel und zur Synagoge in Stuttgart

Am Sonntag, 17. November 2019, fand die zweite bustour statt. Sie führtezum Hindu-Tempel und zur Synagoge in Stuttgart. Die Fahrt startete 10.15 Uhr am Rathaus in Ludwigsburg. Ein kleines Mittagsessen war inklusive. Schon nach kurzer Anmeldezeit war die Tour bereits ausgebucht!