Integration und Migration

"In Ludwigsburg daheim, ein Miteinander in Vielfalt"

Ludwigsburg ist eine vielfältige Stadt mit Menschen aus 150 Nationen. Etwa 41 Prozent der Menschen die in Ludwigsburg leben, haben einen Migrationshintergrund. Von diesen haben viele einen ausländischen Pass, insgesamt sind es rund 21 Prozent der Ludwigsburger Bevölkerung.

Die Gestaltung des Integrationsprozesses als Querschnittsaufgabe in verschiedenen Themenfeldern ist in Ludwigsburg Aufgabe des Büros für Integration und Migration im Fachbereich Gesellschaftliche Teilhabe, Soziales und Sport. Die Integrationsbeauftragte der Stadt Ludwigsburg und das Team des Büros fördern diesen Ansatz in Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren der Stadtverwaltung, privaten Organisationen und Vereinen.

Kontakt

Gruppenbild vom Team Integration und Migration der Stadt Ludwigsburg

Das Team (im Bild von links):

  • Anne Kathrin Müller - Beauftragte für Integration und Migration
  • Anja Widmann - Flüchtlingsbeauftragte
  • Louisa Gegner - Projektkoordinatorin
  • Kristina Sagel-Strittmatter - Koordination Ehrenamtlicher Dolmetscherdienst
Integration
Obere Marktstraße 1
71638 Ludwigsburg
Telefon (0 71 41) 9 10-27 14
Fax (0 71 41) 9 10-27 91

Aktuelles

Hier finden Sie mehrsprachige Materialien zur Impfkampagne Ludwigsburg

Fotolia_40298094_M_Yuryimaging

Inhalt der Infoabende:
- das deutsche Schulsystem
- die weiterführenden Schulen

Bild: Adobestock Julien Eichinger

Der Sprechtreff Deutsch - intensiv wird nun in der Weststadt und in Grünbühl/Sonnenberg angeboten.

Illustrierte Frauen mit unterschiedlicher Hautfarbe, Alter und Größe
Saliha Soylu

Buchverkauf: Mörike Buchhandlung, Bubbles Café, Tourist-Info, Kostbar & Fair und Ohne PlaPla

Interesse? Dann bewerben Sie sich bis Sonntag, 11. Dezember 2022 für die Themen Wirtschaft, Neuzuwanderung oder Interkultureller Dialog.

Flyer des Projekts Willkommen in Ludwigsburg

Sie möchten sich im Angebot "Willkommen in Ludwigsburg" engagieren? 

Verkaufsstellen: Tourist Info im MIK in der Eberhardstraße und Mörike-Buchhandlung in der Seestraße

Angebote und Teilhabe

Gremien und Netzwerke

Downloads

Links

Zum Seitenanfang