Sitzung des Stadtteilausschusses Hoheneck

Die nächste öffentliche Sitzung des Stadtteilausschusses Hoheneck findet am Dienstag, 30. November, um 19 Uhr coronabedingt als Hybridsitzung im Großen Saal des Kulturzentrums, Wilhelmstraße 9/1, statt.

Das heißt, die Mitglieder des Stadtteilausschusses können an der Sitzung optional per Video teilnehmen. Auf der Tagesordnung stehen der Sachstandsbericht zum Stadtteilentwicklungsplan und Aktuelles. Außerdem werden folgende Themen beraten: Parksituation an Veranstaltungswochenenden in der Innenstadt, Radwegsituation Neckar- und Schlossstraße, aktueller Sachstand Standortsuche für das Heilbad, Schultoiletten, Sachstand Fußgängerüberweg Heimengasse, Kneippmöglichkeit, Anzapfen der Schleifmühlen-Quelle für den Friedhof und den Brunnen, Kanufahrer überqueren Radweg sowie Verschiedenes. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger gibt es die Möglichkeit, die Sitzung im Kleinen Saal des Kulturzentrums auf der Leinwand mitzuverfolgen. Bitte beachten: Im Kulturzentrum muss eine medizinische Maske getragen werden. Für Besucherinnen und Besucher gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet).